Das aktuelle Wetter Siegen 20°C
KulturPur 2012

Tim Bendzko und Gentleman rocken das Kultur Pur Festival

22.05.2012 | 19:18 Uhr
Gentleman ist einer der Stars des Kultur Pur Festivals auf der Ginsberger Heide Hilchenbach. Foto: Jochen Wilms

Hilchenbach.   Tim Bendzko, Ian Anderson und Gentleman gehören zu den Topacts beim diesjährigen Kultur Pur Festival auf der Ginsberger Heide. 90 Prozent aller Eintrittskarten sind mittlerweile verkauft. Allerdings werden ab Donnerstag wieder Kontingente an der Tageskasse freigegeben.

Den offiziellen Auftakt zur 22. Auflage des größten Festivals im Siegerland macht Donnerstagabend das Aalto Ballett Essen mit einer Tanzhommage an die Rockgruppe Queen. Am Freitagabend gibt es die Uraufführung der Sinfonie der Sterne zu sehen. Die Philharmonie Südwestfalen hat sich dem Thema Weltraum und Klassik gewidmet und eine musikalische Reise mit Erzählungen und einer Großprojektion konzipiert. Aufgrund der großen Nachfrage wird dieses Konzert am Sonntag wiederholt. In der Spätvorstellung am Freitag tritt Annett Louisan „akustisch. persönlich. live“ auf.

Walking Acts und Theater

Die zweite Auflage von „Wahn und Witz im Wald“ gibt es am Samstag, bevor Ian Anderson, der Frontmann von Jethro Thull, auftritt. Tim Bendzko soll dann am Sonntagabend das kleine Zelttheater füllen. Danach spielt Mother’s Finest. Zum Abschluss am Montag gibt es Reggae. Gentleman verabschiedet die Besucher der fünftägigen Veranstaltung in Hilchenbach.

Attraktives Programm für KulturPur 2012

Begleitet werden die Abendveranstaltungen von Samstag bis Montag von kostenfreien Nachmittagsangeboten in und um die Zelte. Kuriose Walking Acts wie der Weltensammler, Theaterbühnen wie das „Grand Theatre Méchanique“ und Musiker verteilen sich in der Zeltstadt.

Irmine Skelnik



Kommentare
Aus dem Ressort
Hier blitzt die Polizei im Kreis Siegen-Wittgenstein
Blitzmarathon
Fahren Sie vorsichtig - und nicht zu schnell! Von Donnerstagmorgen bis Freitagmorgen geht die Polizei in NRW wieder auf Raserjagd. Beim zweiten Blitzmarathon kontrollieren die Beamten wieder an zahlreichen Messstellen im ganzen Land. Hier stehen die Kontrollpunkte im Kreis Siegen-Wittgenstein.
Drogensucht – Serienweise Autos in Siegen geknackt
Gericht
17 Autos hatte der Angeklagte (25) in Siegen im März und April aufgebrochen respektive das Faltdach bei Cabrios aufgeschnitten. Er klaute Bargeld, iPods, teure Sonnenbrillen und eigentlich alles, was im Fahrzeug lag und sich auf Siegens Straßen gut verkaufen ließ.
1800 Musiker in der Siegerlandhalle
Musik
Heißes Jahresende, musikalisch gesehen: Neben der Tanz-WM im September und der Verleihung des deutschen Rock- und Pop-Preises im Dezember wird Siegen vom 7. bis 9. November zur Hauptstadt der Amateur- und Laienmusikszene. Die Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände (BDO) richtet hier den alle...
Siegener AfD-Ratsmitglied legt Mandat nieder
Politik
Die AfD-Fraktion im Rat der Stadt Siegen hat ein weiteres Mitglied verloren. Christian Schmidt legte in der vergangenen Woche sein Mandat nieder. Nach Angaben der Kreispartei aus „beruflichen Gründen.“ Für ihn solle Susanne Dreyer nachrücken, hieß es gestern.
Holger Burckhart bleibt Rektor
Uni
Senat der Universität Siegen schickt Holger Burckhart frühzeitig und ohne Gegenkandidat in die zweite Amtszeit.
Fotos und Videos
Gemütliches Gemäuer
Bildgalerie
Schloss Junkernhees
Eng, grün und gemütlich
Bildgalerie
Altstadtfest
Siegen platzt aus allen Nähten
Bildgalerie
Verkaufsoffener Sonntag
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM