Streik – Züge der Linie RE 9 fallen aus

Die Linie RE 9 von Siegen nach Aachen fällt währen des Lokführerstreiks aus.
Die Linie RE 9 von Siegen nach Aachen fällt währen des Lokführerstreiks aus.
Foto: Irmine Skelnik
Was wir bereits wissen
Auswirkungen des Lokführer-Streiks in Siegen: Die Züge der Linie RE 9 zwischen Aachen und Siegen fallen aus.

Siegen..  Die Züge der Linie RE 9 zwischen Aachen und Siegen fallen wegen des Streiks der Lokführer aus. Die Ausfälle gelten von Mittwoch, 2 Uhr bis Donnerstag, 21 Uhr. Während dieser Zeit wird eine Ersatz-Reisekette mit RB 95 und S 12 stündlich zwischen Siegen und Düren mit Umstieg in Au (Sieg) angeboten.

Außerdem fallen die Taktverdichtungszüge der Linie S 12 zwischen Hennef (Sieg) und Düren, drei Zügen auf der Linie RB 94 zwischen Marburg (Lahn) und Bad Laasphe und 14 Fahrten auf der Linie RB 94 zwischen Marburg (Lahn) und Erndtebrück aus. Bei letzterem wird ein Bus eingesetzt.

Alle anderen Bahnlinien (RE 16, RE 99, RB 90, RB 91, RB 92, RB 93, RB 95, RB 96 und RB 97) verkehren laut ZWS ohne Einschränkungen.