Straßen wegen Firmenlaufs gesperrt

Siegen..  Während des Firmenlaufs am Mittwoch, 24. Juni, kommt es in Siegen zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Darauf weist der Veranstalter hin. Vormittags findet der 3. Siegerländer Schülerlauf statt, abends führt der 12. Siegerländer Firmenlauf von Weidenau nach Siegen und zurück. Insgesamt nehmen rund 16 000 Menschen an den zwei Veranstaltungen teil, dazu kommen noch viele tausend Zuschauer. Folgende Straßen und Bereiche werden von Sperrungen betroffen sein:
Ganztägig: Bismarckplatz und angrenzende Straßen. Von 9 bis 12.30 Uhr: Bismarckstraße, Charlottentalstraße, Auf dem Mühlengraben und Am Ufer. Von 10 Uhr bis 12.30 Uhr: Sieghütter Hauptweg, Daimlerstraße, Sieghütter Garten, Hüttenwiese, Roonstraße und Moltkestraße. Von 18 bis 21 Uhr: Bismarckstraße, Tiergartenstraße, Hufeisenbrücke, Hindenburgstraße, Sandstraße, Sieghütter Hauptweg, Poststraße.

In dieser Zeit findet auf diesen Straßen auch kein Busverkehr statt.