Das aktuelle Wetter Siegen 14°C
Medizin

Siegener Arzt hilft Kriegsopfer aus Syrien

26.09.2012 | 19:00 Uhr
Siegener Arzt hilft Kriegsopfer aus Syrien
Der Kreuztaler Urologe Dr. Haytham Al Akkad (re.) vermittelte die Operation für den syrischen Kriegsverletzten Amjad Hasan Abu Nameer (sitzend). Verwaltungsleiter Fred-Josef Pfeiffer (2. v. re.), Prof. Dr. Veit Braun (3. v. re) und Dr. Khaldoun Osman (li.) vom Evangelischen Jung-Stilling-Krankenhaus in Siegen halfen gerne.Foto: Diakonie

Siegen.   Amjad Hasan Abu Nameer ist zum ersten Mal in Deutschland – unfreiwillig. Der 19-Jährige ist im syrischen Bürgerkrieg verwundet worden. Drei Kugeln trafen ihn in Rücken und Gesäß, verletzten ihn schwer. Hilfe fand der junge Mann im Siegener Jung-Stilling-Krankenhaus.

„Der Ischias-Nerv des Patienten ist durch die Kugeln verletzt worden“, erläuterte Professor Veit Braun. Der Chefarzt der Neurochirurgie operierte den 19-Jährigen. „Im Kriegsgebiet wäre die dringend nötige Operation nicht möglich gewesen“, sagte er. Nun habe Nameer aber gute Chancen, wieder richtig gehen zu können. Der vollständige Heilungsverlauf wird aber noch mehr als ein Jahr dauern. „Die Nachbehandlung ist aber auch heimatnah möglich“, so der Mediziner.

Der Deutsch-Syrische Verein zur Förderung der Freiheiten und Menschenrechte und dessen Mitglied Dr. Haytham Al Akkad organisierten die medizinische Hilfe. Der Urologe aus Kreuztal wandte sich auf der Suche nach einem Nervenzentrum an das Jung-Stilling-Krankenhaus. „Wir sind sehr dankbar für die Hilfe“, so Al Akkad. „In unserem Verein“, führte er weiter aus, „verfolgen wir humanitäre Ziele für die Opfer der syrischen Revolution.“ Der Verein wurde in einem jordanischen Flüchtlingslager auf den verletzten Nameer aufmerksam. Dorthin war er von Helfern des Flüchtlingswerks der Vereinten Nationen gebracht worden.

Eine Behandlung in Syrien war undenkbar

In Jordanien konnten Ärzte bereits einen Beckenbruch operieren, den der Syrer ebenfalls erlitten hatte. „Eine Behandlung in Syrien war undenkbar“, erklärte Al Akkad. „Auch die medizinische Versorgung liegt in den Händen des Assad-Regimes.“ „Ich hoffe, unser Patient kann bald in eine bessere Zukunft blicken“, sagt Fred-Josef Pfeiffer, Verwaltungsleiter des Ev. Jung-Stilling-Krankenhauses.



Kommentare
Aus dem Ressort
Siegen-Wittgenstein will Träger der Flüchtlingsheime werden
Asylpolitik
Der Kreis Siegen-Wittgenstein will die Trägerschaft für die Flüchtlingsunterkünfte Burbach und Bad Berleburg übernehmen. Wenn die Ankündigung von Landrat Andreas Müller auf dem SPD-Unterbezirksparteitag in Düsseldorf auf Zustimmung stößt, wäre das ein Paradigmenwechsel in der NRW-Flüchtlingspolitik.
Bilanz der Agentur für Arbeit Siegen
Arbeitsmarkt
Die Bilanz der Agentur für Arbeit Siegen zum Ausbildungsmarkt 2013/2014 fällt durchwachsen aus. Zwar meldeten die Betriebe im Kreis Olpe und im Kreis Siegen-Wittgenstein zusammen mehr Ausbildungsstellen als im vergangenen Jahr, aber „von einer echten Reaktion auf den wachsenden Fachkräftebedarf kann...
16-Jährige soll Siegenerin 200 Euro gestohlen haben
Polizei
Beamte des Bundespolizeireviers Gießen haben am Dienstagabend eine mutmaßliche Taschendiebin im Bahnhof Gießen festgenommen. Die Jugendliche aus Friedberg soll in Siegen einer Frau 200 Euro in Scheinen aus deren Portemonnaie gestohlen haben.
Hallenbad in Weidenau ab Montag wieder geöffnet
Sanierung
Das Hallenbad in Weidenau ist ab Montag wieder geöffnet. Die Sanierungsarbeiten am Dachrand wurden am Donnerstag abgeschlossen – knapp zwei Wochen, nachdem das Bad aus Sicherheitsgründen vorsorglich geschlossen worden war. „ Unser Zeitplan konnte genau eingehalten werden. Ich freue mich besonders,...
A45 wird zur Baustellenstrecke zwischen Dortmund und Siegen
Autobahn-Baustellen
Die A45 (Sauerlandlinie) wird in den nächsten Jahren zu einer Baustellenstrecke. Zehn Sanierungsprojekte stehen auf einer Liste, die der Landesbetrieb Straßen NRW veröffentlicht hat. Autofahrer müssen sich zwischen Dortmund-Nordwest und dem Siegerland bis zur hessischen Grenze auf Staus einstellen.
Fotos und Videos
Der Siegerländer Rothaarsteig
Bildgalerie
Natur
Forschung über Street Art in Siegen
Bildgalerie
Street Art
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Bürgerfest in Geisweid
Bildgalerie
Fotostrecke