Schön warm und weichLESERFOTO

„Die Meisenknödelhalter werden bei uns jedes Jahr vor der Brutsaison mit den Locken unseres Hundes gefüllt – und die locken wirklich“, schreibt unserer Leserin Heide-Marie Kraft aus Fellinghausen. Die Blaumeisen können die Schnäbel nicht vollbekommen. Da heißt es zupacken – rupfen und zupfen, dabei noch den Durchblick behalten. Wenn auch Sie ein Bild für uns haben, senden Sie es per Mail an siegen@westfalenpost.de oder per Post an die Lokalredaktion, Koblenzer Straße 5, 57072 Siegen.