Sängerbund wählt Vorstand

Wilnsdorf..  Im Sängerbund Wilnsdorf haben Männer- und Frauenchor ihre Vorstände neu gewählt. Hauptkassierer des Gesamtvereins bleibt Wolfgang Kölsch. Im Frauenchor wiedergewählt wurden die 1. Vorsitzende Elke Manderbach und Kassiererin Silvia Kölsch, neu gewählt wurden Juliane Schmelzer (2. Vorsitzende), Lidwina Pauly (2.Kassiererin), Mareike Prutti (1. Schriftführerin) und Beate Schmelzer (2. Schriftführerin). Bei den Männern gab es neben der Wiederwahl von Tobias Wilhelm als 2. Kassierer Neubesetzungen: Ulrich Wagener ist nun 2. Vorsitzender, Jürgen Velte 1. Schriftführer, Henry Dickel 2. Schriftführer und Alan Rickard Beisitzer.

Rudi Grebe ist nun Ehrenmitglied

Auch Ehrungen für langjährige Vereinstreue standen auf dem Programm der Jahreshauptversammlung; sie wurden vorgenommen vom Männerchor-Vorsitzenden Klaus Grünebach. Seit 25 Jahren dabei sind die Sänger Hermann-Josef Droege, Rudi Grebe, Bernd Günther, Bernd Oettershagen und Uwe Pieck sowie die passiven Mitglieder Gerhard Giese, Dr. Hans-Walter Schmidt und Jürgen Wohlfahrt.

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Bernd Büdenbender und Helmut Manderbach geehrt, sogar 50 Jahre dabei ist Ottmar Utsch. Eine besondere Würdigung seines über 20-jährigen sehr engagierten Wirkens im Vorstand wurde Rudi Grebe zuteil: Auf einstimmigen Beschluss der Versammlung ernannte Klaus Grünebach ihn zum Ehrenmitglied des Sängerbundes.