Rund 10  000 Ratsuchende in Siegen

Was wir bereits wissen
Mehr Zugriffe im Internet verzeichnet

9909 Ratsuchende wendeten sich 2014 persönlich an die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in der Friedrichstraße 1 in Siegen. 563 von ihnen suchten Hilfe in der Energieberatung.

Acht Prozent mehr Internetzugriffe im Vergleich zum Vorjahr konnte die Verbraucherzentrale verbuchen. Insgesamt waren es 8456.

Die häufigsten Probleme tauchten im Bereich Finanzen auf. 31 Prozent der Anfragen wurden in diesem Bereich gestellt. 22 Prozent der Ratsuchenden brauchten Hilfe bei Fragen zu Telefon und Internet.

Besonders im Bereich der Telefonwerbung sei Bedarf da, so Konstantin von Normann von der Verbraucherzentrale.