Das aktuelle Wetter Siegen 15°C
Spektakel

Nacht der 1000 Lichter

03.06.2012 | 18:13 Uhr Zur Zoomansicht  
Die Nacht der 1000 Lichter lockte am Wochenende wieder in die Stadt.
Die Nacht der 1000 Lichter lockte am Wochenende wieder in die Stadt.Foto: Rene Traut

Siegen im Glanz der „1000 Lichter“. Vor fünf Jahren starteten das Apollo-Theater und die Immobilien- und Standortgemeinschaft Oberstadt (ISG) erstmals den Versuch, im Rahmen des Sommerfestivals die Siegener Oberstadt „ins rechte Licht“ zu rücken.

Zur Eröffnung des 24. Sommerfestivals präsentierten Theater und ISG nun eine Neuauflage. Schlossplatz, Kornmarkt und der Park am Oberen Schloss wurden wieder die zentralen Spielorte. Entlang einer illuminierten Lichtermeile von Schloss zu Schloss lockten poetisch-künstlerische Darbietungen

René Traut

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Der Graf und Unheilig in Siegen
Bildgalerie
Konzert
Erster Backtag
Bildgalerie
Backes
Explosion in Siegen-Trupbach
Bildgalerie
Feuer
Mordkommission in Freudenberg
Bildgalerie
Polizei
Blitzmarathon in Südwestfalen
Bildgalerie
Blitzmarathon 2015
Populärste Fotostrecken
Unglaubliche Kleider in New York
Bildgalerie
Met-Gala
Mai-Party in Oesbern
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Der Health Nut-Burger
Bildgalerie
Das isst der Pott
DSDS: Ausnahmezustand in Balve
Bildgalerie
Superstar-Suche
Urlaub im Rosamunde-Pilcher-Land
Bildgalerie
Fotostrecke
Mit dem Zug durch Russland
Bildgalerie
Fotostrecke
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion


Funktionen
Aus dem Ressort
Streik der Lokführer in NRW – diese Züge fahren trotzdem
Bahnstreik
Der Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn soll 138 Stunden dauern. Auch für die Streikzeit bis Sonntag gilt: Einige Züge fahren.
Eingefrorene Babyleichen – das Urteil in Siegen
Babyleichen
Im Prozess um den Tod zweier Babys in Siegen und Bonn hat das Gericht die Angeklagte zu drei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt. Angeklagte...
Tankstelle in Lüdenscheid überfallen
Überfall
Mit einer Pistole bedrohte ein Unbekannter die Angestellte und verschwand. Polizei kann nicht ausschließen, dass der Täter aus dem Siegerland stammt.
Viele Grüße aus der schrecklichsten Stadt der Welt
Siegen-Bashing
Siegen hat auf die Mütze gekriegt: Die Stadt sei grau und entsetzlich, findet eine „Welt“-Autorin. Wie originell. Das haben wir ja noch nie gehört!
Wenn plötzlich alles teurer wird
Politik
Schätzungen sind das eine, reale Kosten das andere: Werden öffentliche Bauprojekte erheblich teurer als gedacht, droht Verdruss.
Aus dem Ressort
21-jähriger Kradfahrer tödlich verletzt - Unfall in Burbach
Polizei
Tödlicher Unfall in Siegen-Burbach: Ein 21-jähriger Kradfahrer kam auf der L 723 ums Leben. Das Motorrad stieß mit einem Auto zusammen.
Warum in Südwestfalen trotz Streiks viele Züge fahren
Streik
Viele Strecken sind trotz des Bahnstreiks befahren. Mietwagen sind noch immer zu haben. Mitfahrgemeinschaften verzeichnen enorme Nachfrage.
Ein eigenes Auto für das ganze Dorf
Klimakommune
Vornehme Zurückhaltung ist nicht das, was den „Grünger“ auszeichnet. „Morgen Nachmittag fahre ich“, beschließt Ortsvorsteher Martin Born und trägt...
Forschungsfelder der Zukunft
Universität
Zehn Jahre gibt es das Institut für Wissensbasierte Systeme und Wissensmanagement. Für die Zukunft hat sich das Team viel vorgenommen.Foto
RE 9 Aachen - Siegen fällt bis Sonntag aus
Bahnstreik
Schlechte Nachrichten für alle Pendler: Wegen des Bahnstreiks der GDL fallen die Züge des RE 9 von Siegen in Richtung Köln bis Sonntag aus.
Fotos und Videos
Heißer Sound im Vortex-Club
Bildgalerie
Konzert
HTS im Siegener Süden
Bildgalerie
Straßenbau
Eisbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Eisbob-WM
gallery
6727009
Nacht der 1000 Lichter
Nacht der 1000 Lichter
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/nacht-der-1000-lichter-id6727009.html
2012-06-03 18:13
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und Freudenberg