Das aktuelle Wetter Siegen 19°C
Spektakel

Nacht der 1000 Lichter

Zur Zoomansicht 03.06.2012 | 18:13 Uhr
Die Nacht der 1000 Lichter lockte am Wochenende wieder in die Stadt.
Die Nacht der 1000 Lichter lockte am Wochenende wieder in die Stadt.Foto: Rene Traut

Siegen im Glanz der „1000 Lichter“. Vor fünf Jahren starteten das Apollo-Theater und die Immobilien- und Standortgemeinschaft Oberstadt (ISG) erstmals den Versuch, im Rahmen des Sommerfestivals die Siegener Oberstadt „ins rechte Licht“ zu rücken.

Zur Eröffnung des 24. Sommerfestivals präsentierten Theater und ISG nun eine Neuauflage. Schlossplatz, Kornmarkt und der Park am Oberen Schloss wurden wieder die zentralen Spielorte. Entlang einer illuminierten Lichtermeile von Schloss zu Schloss lockten poetisch-künstlerische Darbietungen

René Traut

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Besuch aus dem All
Bildgalerie
Ferienspiele
Die besten Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Autofreier Tag im Siegtal
Bildgalerie
Siegtal Pur
Warnstreik im Siegener Stahlwerk
Bildgalerie
Tarifstreit
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Heino rockt das Stadion
Bildgalerie
Schlagernacht
Schalke-Fans im Sauerland
Bildgalerie
Schalke
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Tagesbruch in Witten
Bildgalerie
Tagesbruch
Dutzende Tote im Gazastreifen
Bildgalerie
Nahostkonflikt
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Fußball: Lünens Elf des Jahres
Bildgalerie
Fotostrecke
Design für morgen
Bildgalerie
FH Düsseldorf
Razzia gegen United Tribuns
Bildgalerie
Straßengang
Ich packe meinen Koffer
Bildgalerie
Fotostrecke
Schulte ist Kaiser in Westfeld
Bildgalerie
Kaiserschießen
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Metalbands bei Kultur Pur
Bildgalerie
KulturPur 2014
KulturPur mit BAP und Kim Wilde
Bildgalerie
KulturPur 2014
Wisent-Kälbchen am Rothaarsteig
Bildgalerie
Wisente
Siegen - Zu neuen Ufern
Bildgalerie
Regionale-Projekt
Aus dem Ressort
Bergeweise HTS-Beton in Siegen versetzt
Verkehr
800 Tonnen Stahl und Beton fanden am Freitagmorgen ihr neues Zuhause. Fachleute rückten einen Brückenpfeiler, der zur HTS-Erweiterung im Siegener Süden gehört, an seinen richtigen Platz.
WM-Orakel Tiffy spricht – doch keiner versteht
WM
In seiner grenzenlosen Weisheit hat unser WM-Orakel, Collie Tiffy, seinen Spruch über den Ausgang des WM-Finales gefällt. Das Votum fällt eindeutig aus. Leider jedoch vermag niemand in der Redaktion die Zeichen zu deuten. Lesen Sie selbst.
Blitzschlag auf einer Weide - Schäfer (37) hat großes Glück
Gewitter
Ein Schäfer ist nach einem Blitzschlag in Burbach bei Siegen verletzt worden. Der 37-Jährige hütete auf einer Weide seine Schafherde. Als der Mann ein Schaf über den Weidezaun heben wollte, ging er durch einen Stromschlag zu Boden. Für kurze Zeit war der Schäfer bewusstlos. Er hatte großes Glück.
Als erste an der Unfallstelle – 26-Jährige hilft vorbildlich
Erste Hilfe
Nina Neumann ist auf dem Weg zur Arbeit, als sich vor ihr ein Auto überschlägt. Die 21-jährige Fahrerin klemmt kopfüber in ihrem Wagen. Nina Neumann klettert zu ihr und leistet Erste Hilfe an der Unfallstelle in Salchendorf. Erst vor elf Tagen absolvierte die 26-Jährige einen Erste-Hilfe-Kurs.
Studentenwerk Siegen sucht verzweifelt nach Wohnraum
Campus
Rund 350 weitere Wohnplätze sucht das Siegener Studentenwerk für die Studierenden. Einen wichtigen Baustein könnte ein neues Wohnheim in der Koblenzer Straße bieten. Ob das Gelände aber genutzt werden kann, ist wegen der unterschiedlichen involvierten Interessen alles andere als gesichert.