Motorrad gerammt – Opfer ignoriert

Obwohl die Feuerwehr schnell an der Einsatzstelle war, brannte das Motorrad völlig aus.
Obwohl die Feuerwehr schnell an der Einsatzstelle war, brannte das Motorrad völlig aus.
Foto: Jürgen Schade
Was wir bereits wissen
Ein Autofahrer rammt auf der Frohnhausener Straße ein Motorrad. Dessen Fahrer erleidet schwere Verletzungen – und der Verantwortliche flieht.

Frohnhausen. Schwere Verletzungen trug ein Motorradfahrer davon, den am Sonntagnachmittag ein noch unbekannter Autofahrer auf der Frohnhausener Straße rammte. Der 50-Jährige stürzte kurz vor dem Abzweig nach Oelgershausen, sein Motorrad ging in Flammen auf – und der Unfallverursacher floh, ohne sich um das Opfer zu kümmern. Andere Autofahrer riefen über Handy Rettungskräfte und leisteten Erste Hilfe. Obwohl die Feuerwehr schnell an der Einsatzstelle war, brannte das Motorrad vollkommen aus. Der Motorradfahrer musste zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Hinweise an die Polizei in Siegen: 0271/70 99-0

Folgen Sie uns auf Facebook.