Mit Amt ändert sich Tonart

Route 57. Mit dem Amt ändert sich offenbar auch die Tonart des SPD-Landrats Andreas Müller. Vor gut einem Jahr (WP vom 27.6. 2014) hat er in dem „etwas anderen Interview – 57 Fragen an den Landrat“ auf die Frage 34 „Wann kommt die Route 57?“ noch so klug wie mutig mit der Gegenfrage geantwortet: „Kommt sie?“ – klug, weil man als SPD-Mensch unter dem Schirm von MdB Brase nicht Landrat werden und zugleich das Bekenntnis zur „Route 57“ verweigern kann, aber zugleich mutig in der Andeutung seines realitätsbezogenen Wissens darum, dass sie nie kommt, weil schlicht das Geld dazu fehlt.

Gut 12 Monate später fordert der neue Landrat – wie weiland der alte – den Bundesverkehrsminister zur Unterstützung für die „Route 57“ auf.

Wie heißt es: Das Amt kommt zum Mann – die politischen Überzeugungen offenbar auch. Schade drum!
Dr. Peter Neuhaus (Fraktionssprecher Grüne Hilchenbach)

Kirchweg 6, 57271 Hilchenbach

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE