Luftreinhalteplan für die Stadt Siegen liegt aus

Siegen..  Der Luftreinhalteplan für die Stadt Siegen liegt jetzt bis Freitag, 16. Januar, öffentlich aus. Das Maßnahmenpaket wurde geschnürt, da laut Messungen von Landesbehörden die Schadstoffbelastung in Siegen zu hoch sei. Als Hauptverursacher wurde der Verkehr benannt. Um die Belastungen langfristig zu verringern, ist der Luftreinhalteplan Siegen am 1. Januar 2015 in Kraft getreten (Bekanntmachung im Amtsblatt der Bezirksregierung Arnsberg am 27. Dezember 2014). Wichtigste Maßnahme im Luftreinhalteplan ist die Einführung einer„grünen“ Umweltzone im Stadtgebiet.

In Siegen ist der Plan im Rathaus Geisweid, Lindenplatz 7 (Erdgeschoss, Zimmer 9) von Montag bis Freitagvormittag von 8.30 bis 12 Uhr zugänglich. Nachmittags können die Unterlagen dienstags von 14 bis 16 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr eingesehen werden.