Das aktuelle Wetter Siegen 15°C
Frids

Kunst aus Schrott begeistert die Kinder

14.08.2009 | 20:30 Uhr
Kunst aus Schrott begeistert die Kinder

Michel dreht das Gas auf. Marius setzt die Schweißerbrille auf. Schon kann es losgehen. Erst am Tag zuvor haben die beiden 14-jährigen Gymnasiasten gelernt, Eisenteile mit viel Hitze zusammenzufügen.

Sie haben aus vielen Einzelteilen, die sich auf dem Gelände der Firma Klichta an der Asdorfer Straße türmen, ein Astromobil gebaut.

Das ging den Jungs locker von der Hand - wie auch einem Dutzend anderer Gleichaltriger. Sogar ein Mädchen hat sich zum „Schrottkunst”-Projekt der Freudenberger Kids (Frids) dort eingefunden. Rene´, Ole und Sören beispielsweise arbeiten an einem Roboter. Nico, Tim, Tom und Timo wollen einen Tisch machen.

Angeleitet werden die Kinder von dem Freusburger Künstler Hansjörg Beck. Er hat vorgegeben: „Macht keine praktischen Sachen. Nehmt nur Produktionsabfälle wie Schnitt- und Stanzreste oder Gitter.” Ansonsten sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt: Es geht figürlich, floral oder abstrakt.

Natürlich wurden die Kinder und Jugendlichen vorab instruiert, beim Umgang mit den scharfkantigen Teilen vorsichtig zu sein. Auch beim Schweißen haben sie darauf zu achten, dass die Leitungsschläuche gerade auf dem Boden liegen und niemand versehentlich in die Flamme schaut. Schon automatisch werden die Köpfe abgewendet, wenn das zischende Geräusch ertönt.

Noch den ganzen Samstag dauert das Ferienabschluss-Kunstprojekt, das mit Unterstützung der Schrottfirma und einiger ihrer Mitarbeiter möglich wurde. Die Kunstwerke werden der Öffentlichkeit zum Abschluss am 22. August präsentiert. Dann soll auch eine große Abschlussparty gefeiert werden. Zumindest an diesem Tag macht der Name der auftretenden Band auch wieder Sinn. Es ist „School's Out”.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Schülertheater am FJM
Bildgalerie
Theater
Die schönsten Leserfotos
Bildgalerie
Fotografie
article
98052
Kunst aus Schrott begeistert die Kinder
Kunst aus Schrott begeistert die Kinder
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/kunst-aus-schrott-begeistert-die-kinder-id98052.html
2009-08-14 20:30
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und Freudenberg