Krisen managen: Seminar gibt Hilfestellungen

Siegen..  „Krisenkommunikation: Den Kopf in den Sand stecken ist keine Lösung“ heißt das nächste kostenlose Medienseminar der Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK). Stephan Schlentrich, jahrelanger Fernsehmoderator der SWR-Landesschau, geht am 20. April um 17 Uhr ins Detail.

Ob Wirtschaftsspionage, Unfälle, Produktrückrufe, Korruption, Erpressung, Lebensmittelskandale oder Personalstreitigkeiten: Niemand ist vor Krisen gefeit. Weder Wirtschaftsunternehmen noch die Politik, Verbände oder Einzelpersonen. Jeder, der irgendwie im Licht der Öffentlichkeit steht, ist gefährdet, in Turbulenzen zu geraten.

Kaum etwas bleibt der vielschichtigen und vernetzten Mediengesellschaft von heute verborgen. Vieles sind klassische Krisen-Auslöser und Themen von besonderem öffentlichen Interesse.