Das aktuelle Wetter Siegen 21°C
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und...

Kreuztal führt Ranking bei den Informatik-Bibern

21.01.2015 | 00:10 Uhr

Kreuztal. Wie können Mobilfunknetze ausfallsicher gestaltet werden, an welcher U-Bahn-Station können sich drei Freunde am schnellsten treffen, und wie muss ein Eis bestellt werden, damit die Kugeln wie gewünscht gestapelt sind? Diese und andere praxisnahe Fragen steckten hinter den Aufgaben, mit denen sich auch die Schülerinnen und Schüler des Kreuztaler Gymnasiums im Rahmen des Wettbewerbs Informatik-Biber befassten. 18 Aufgaben mussten sie online innerhalb von 40 Minuten lösen.

Alle 704 Schülerinnen und Schüler nahmen an dem größten Informatikwettbewerb Europas teil. Damit zählt das Kreuztaler Gymnasium zu den 27 Schulen mit den höchsten Teilnehmerzahlen unter den insgesamt 1232 mitwirkenden Bildungseinrichtungen. Im Schulranking nach prozentualen Teilnehmerzahlen belegte die Schule zusammen mit zwei anderen Schulen sogar den 1. Platz und wurde dafür jetzt von den Bundesweiten Informatikwettbewerben (BWINF) mit einem Geldpreis ausgezeichnet.

„Wir sind ein wenig stolz darauf, dass wir im Hinblick auf die Stärkung des Interesses rund um die Informatik zu den engagiertesten Schulen im Bundesgebiet zählen“, sagt stellvertretender Schulleiter Jochen Wickel, der für die Organisation in der Biber-Woche zuständig war.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
MINT-Mitmachtage in Siegen
Bildgalerie
Naturwissenschaft
Flashmob zum Weltalzheimertag
Bildgalerie
Aktion
Vier Bands - ein Preis
Bildgalerie
Musik
Neue App WP TOP 10
Bildgalerie
Smartphone
article
10258660
Kreuztal führt Ranking bei den Informatik-Bibern
Kreuztal führt Ranking bei den Informatik-Bibern
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/kreuztal-fuehrt-ranking-bei-den-informatik-bibern-aimp-id10258660.html
2015-01-21 00:10
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und Freudenberg