Konzert in Haardter Kirche

Weidenau..  Ein festliches Konzert des berühmten Schwarzmeer Kosaken-Chors findet am Sonntag, 25. Januar, um 15 Uhr in der Haardter Kirche, Ludwigstraße in Weidenau, statt. Das Konzert steht unter der musikalischen Gesamtleitung und Mitwirkung von Peter Orloff, der einst als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt – damals übrigens gemeinsam mit Ivan Rebroff – im Schwarzmeer Kosaken-Chor seine legendäre Karriere begründete.

Aus dem Jungen mit der schon damals aufsehenerregenden Stimme wurde die Schlagerlegende Peter Orloff , der„König der Hitparaden“ mit 19 eigenen Charts-Notierungen. Seit über 20 Jahren führt er das einst von seinem Vater begründete Ensemble. Diesem gehören auch drei der weltbesten russischen Instrumental-Virtuosen an.