Internationale Gebetswoche

Siegerland..  Zum 169. Mal lädt die 1846 gegründete weltweite Bewegung der Evangelischen Allianz vom 11. bis 18. Januar zur Internationalen Gebetswoche ein. Den Startschuss bildet am Sonntag, 11. Januar, um 17 Uhr ein Eröffnungsgottesdienst in der Freien evangelischen Gemeinde (FeG), Friedrichstraße 83, in Siegen. Gastredner ist die Bischöfin der evangelisch-methodistischen Kirche, Pastorin Rosemarie Wenner. Am Sonntag, 18. Januar, findet in der Geisweider Talkirche um 17 Uhr ein gemeinsamer Abschlussgottesdienst der Gebetstreffen statt. Verkündiger wird dort Pastor Henrik Otto (Siegen Mitte) sein. Die Veranstaltungsorte der Gebetswoche im Überblick:

Siegen-Mitte: Von Montag 12., bis Freitag, 16. Januar jeweils um 15 Uhr in den Räumen der EC Gemeinschaft, Hainer Weg 20. Von Montag 12., bis Freitag 16. Januar, jeweils 20 Uhr in den Räumen der Heilsarmee, Friedrichstraße 100.

Geisweid: Von Montag 12., bis Freitag 16. Januar, jeweils 20 Uhr an unterschiedlichen Orten: 12. Januar: FeG Sohlbach, Gutenbergstraße 54, 13. Januar: FeG Geisweid, Im Wiesental 39, 14. Januar: Evangelische Gemeindezentrum Wenscht, 15. Januar: FeG Geisweid, Im Wiesental 39, 16. Januar: Evangelische Gemeinschaft, Ruhrstgarten. Zusätzlich ist am Dienstag 13. Januar, 15 Uhr, eine Nachmittagsveranstaltung im Blau-Kreuz-Haus, Bergstraße 19.

Weidenau: Von Montag bis Freitag jeweils um 20 Uhr an unterschiedlichen Orten: 12. bis 14. Januar Evangelische Gemeinschaft, Am Friedrich-Flender-Platz 8. 15. Januar: Urchristliche Gemeinde Siegen, Weidenauer Straße 133. 16. Januar: Gemeindehaus Dautenbach, Holunderweg. Zusätzlich findet am 17. Januar um 9 Uhr ein Gebets-Frühstück im Haus der Freien ev. Gemeinde, Wilhelm-von-Humboldt-Platz 4 statt.

Eiserfeld: 11. Januar um 10.30 Uhr Eröffnungs-Gottesdienst, Freie evangelische Gemeinde Eiserfeld, Eiserntalstraße 146a. Treffpunkte 12. bis 16. Januar, um 19.30 Uhr sind: 12. und 13. Januar: Vereinshaus der Evangelischen Gemeinschaft, Gartenstraße 24. 14. Januar: Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde, Eiserntalstraße 60. 15. Januar: Freie ev. Gemeinde Eiserfeld, Eiserntal-straße 146a. 16. Januar: Blaues Kreuz, Eiserntalstraße 86. 19. Januar: Abschluss um 19.30 Uhr in der Trinitatiskirche Eiserfeld, Ortsmitte.

Trupbach-Seelbach: Treffpunkte Montag bis Samstag um 19.30 Uhr sind: 12. und 13. Januar: Vereinshaus In der Parbach, Trupbach. 14. und 15. Januar: Vereinshaus Am Köppel, Seelbach. 16. und 17. Januar: Gemeindezentrum Seelbach.

Langenholdinghausen: Treffpunkt von Montag bis Freitag um 20 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Am Altenberg 50.

Bürbach: 12. bis 14. Januar und 16. Januar um 19.30 Uhr im Vereinshaus, Obere Dorfstraße 11. Am 15. Januar findet ein gemeinsamer Gebetsabend für den Bereich der Kirchengemeinde Kaan-Marienborn im Vereinshaus Am Rain statt.

Kaan-Marienborn: 12. bis 14. und 16. bis 17. Januar um 19.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Augärtenstraße 4. Am 15. Januar findet ein Gebetsabend für den Bereich der Kirchengemeinde Kaan-Marienborn im Vereinshaus Am Rain, statt. 18. Januar um 10 Uhr, Abschlussgottesdienst im Gemeindehaus Augärtenstraße 4.

Niederschelden: 13. Januar, 20 Uhr: Gemeindezentrum. 17. Januar, 18.30 Uhr: Gottesdienst im Gemeindezentrum.

Jugendveranstaltung: Am 16. Januar um 19 Uhr sind alle Jugendlichen zu einem Gebetsabend der Jugend-Allianz „Siegen+“ in das Gemeindezentrum der FeG Siegen, Friedrichstraße 85, eingeladen.