Im Gespräch über Europa

Netphen..  Jugendliche für Europa begeistern und zum Mitmachen auffordern – das ist das Ziel des im Jahr 2007 von der Bundesregierung ins Leben gerufenen EU-Projekttags. Aus diesem Anlass lud das Gymnasium Netphen den CDU-Bundestagsabgeordneten Volkmar Klein ein, um im Forum des Gymnasiums mit interessierten Oberstufenschülerinnen und -schülern und Gästen über deren Fragen zu Europa und zur aktuellen Europapolitik diskutieren. Moderiert von Schülersprecherin Jenny Sting sowie ihrem Stellvertreter Philipp Einhäuser musste sich Klein einer ganzen Reihe von Fragen stellen, die eine breite Zustimmung zu Europa, aber auch kritische Zwischentöne erkennen ließen. So wurde nach der Rolle der EU, im Besonderen aber Deutschlands, in internationalen Konflikten gefragt und auch das Verhältnis zwischen nationaler Souveränität und europäischer Einheit interessierte die Jugendlichen.