Frauen verhindern Diebstahl

Werthenbach..  Als eine Tiefkühlkostfahrerin ihren Lieferwagen an der Straße Berliner Hof kurz verließ, wollte ein Mann ihr Handy stehlen, das im Fahrzeug lag. Dabei wurde der unbekannte Täter jedoch von zwei Frauen beobachtet, die in der Apotheke nebenan arbeiten. Sie sahen, wie der Dieb gegen 14.10 Uhr von einer Bushaltestelle aus zum Lieferwagen ging und dreist auf dem Fahrersitz Platz nahm.

Diebesgut fallen gelassen

Eine der Angestellten ging sofort nach draußen und fragte den Unbekannten forsch und laut, was er da mache. Dieser erschrak derart, dass er das Handy der Auslieferungsfahrerin wieder fallen ließ und eilig in Richtung Irmgarteichen davon lief. Die von den Apothekenangestellten alarmierte Polizei fahndete noch nach dem Flüchtigen. Allerdings ohne Erfolg.