Frau erliegt im Krankenhaus ihren Verletzungen

Eine Audifahrerin hat beim Abbiegen auf ein Tankstellen-Gelände ein Motorrad übersehen. Die Sozia erlag am Montag ihren schweren Verletzungen.
Eine Audifahrerin hat beim Abbiegen auf ein Tankstellen-Gelände ein Motorrad übersehen. Die Sozia erlag am Montag ihren schweren Verletzungen.
Foto: Jürgen Schade
Was wir bereits wissen
Die Polizei musste heute mitteilen, dass eine Frau (51) und ein Mann (85) nach schweren Verkehrsunfällen im Siegerland gestorben sind.

Kredenbach/Burbach/Siegen..  Die 51-Jährige, die am Pfingstsonntag in Kredenbach auf der Bundesstraße 508 bei einem Verkehrsunfall schwerst verletzt wurde, ist am Pfingstmontag im Krankenhaus gestorben. Sie saß als Sozia auf dem Motorrad mit OE-Kennzeichen.

Ebenfalls an seinen erlittenen mittelbaren Unfallfolgen ist jetzt am Wochenende ein 85-Jähriger gestorben, der am 4. Mai in Burbach im Bereich der B 54 / L 723 mit einem Motoradfahrer kollidiert war. Bei dem Zusammenstoß mit dem Auto des 85-Jährigen war auch der 21-jährige Kradfahrer tödlich verletzt worden.