Feuerstelle an Hütte in Niederndorf zugelassen

Niederndorf..  Der Heimat- und Verschönerungsverein Niederndorf-Dirlenbach hat auf seiner Jahreshauptversammlung alle Mitglieder des Vorstandes bestätigt: Jens Giebeler (Vorsitzender), Dirk Bäumer (Stellvertreter), Sandra Bäumer (Schriftführerin) und Jürgen Braas (Kassierer). Als Mitglieder des erweiterten Vorstands wurden Robin Giebeler und Mike Hoffmann als Hüttenwarte, Martin Breloer, Matthias Groos, Karlheinz Siebel, Rainer Gerhard und Jens Bäumer wiedergewählt. Außerdem wurden Nicole Giebeler (Jugendwartin) und Holger Geilhausen zu neuen Vorstandsmitgliedern bestimmt. Darüber hinaus gehört Hartmut Raetzer als Medienbeauftragter dem Vorstand an.

Der Vorsitzende Jens Giebeler hielt Rückschau auf das vergangene Jahr und bedankte sich bei der Versammlung für die Arbeiten im Bereich der Grillhütte, die vom Hüttenbauteam ausgeführt wurden. Der Verein verfügt jetzt über eine der wenigen im Kreis zugelassen offenen Feuerstellen. Auf Antrag beauftragte die Versammlung den Vorstand, mit dem Basarteam Niederndorf-Dirlenbach Gespräche zu führen, um das Basarteam als Untergliederung des Vereins zu integrieren.