DRK-Frauen danken ihren Jubilarinnen

Zeppenfeld..  40 Jubilarinnen und Jubilare hatte der DRK-Frauenverein Zeppenfeld-Wiederstein in den Kirchsaal der Christuskirche Zeppenfeld eingeladen, um sie für langjährige Mitgliedschaft zu ehren. Vorsitzende Doris Otterbach begrüßte zum alle zwei Jahre stattfindenden Jahresfest auch Pfarrer Martin Schreiber, Bürgermeister Bernhard Baumann, den DRK-Vorsitzenden Bernd-Wilbert Müller und den langjährigen Bereitschaftsführer Friedrich Wenzelmann.

Tanz und Gesang

Für 25 Jahre geehrt wurden Annelies Beitz, Sabine Dax, Siglinde Klos, Heike Sander und Erika Zimmermann. Ilse Auerbach, Hilde Betz, Ursula Betz, Lore Burbach, Friedhelm Diehl, Eva-Maria Euteneuer, Gisela Fünfsinn, Irmtraud Grau, Gitta Schreiber, Anne Siegert, Ursula Suchlich, Hanna Wiegel und Luise Wiegel sind seit 40 Jahren dabei. Auf 50 Jahre Mitgliedschaft zurückblicken können Ruth Adam, Lieselotte Fries, Hannelore Hauke, Paul Herr, Renate Judt, Anneliese Jung, Maria Kilian, Christel Kreutz, Sigrid Metz, Gerda Oerter, Ida Otterbach, Brigitte Petri, Gerda Rau, Gertrud Rübsamen, Elisabeth Seitz, Dora Stein, Renate Wallmeroth und Dietmut Werner. Auf 60 Jahre Mitgliedschaft haben es Leni Hampe, Ruth Langenbach, Ester Langer und Anneliese Lichtenthäler gebracht.

Mit einer Tanzdarbietung zeigte die Gymnastikgruppe, wie man sich im Alter körperlich fit halten kann. Liedvorträge steuerte der Gesangverein „Harmonie“ Wiederstein bei.