„Die Wahrheit über Männer“

Siegen..  Der Filmklub Kurbelkiste zeigt am Dienstag, 6. Januar, um 19 Uhr, im Lyz, die Tragikkomödie „Die Wahrheit über Männer“. Dabei geht es um den Drehbuchautor Mads, der unzufrieden mit seinem Leben ist. Er ist Anfang Dreißig, schreibt Drehbücher für Film und Fernsehen und ist mit einer tollen Frau zusammen. Glücklich ist er aber trotzdem nicht. Schließlich liegt die beste und wildeste Zeit längst hinter ihm, seine Drehbücher werden zunehmend uninteressant und seine Freundin war eigentlich nie hundertprozentig sein Typ. Eines Tages begreift Mads, dass er nicht das Leben führt, das er wollte.

Statt wie ein fetziges Gitarrensolo fühlt es sich an wie Trivialliteratur. Mads beschließt, dass sich etwas ändern muss. Seine Träume will er endlich leben – die große Liebe finden und ein Buch schreiben, dass die absolute Wahrheit enthält. Er schmeißt Job und Beziehung hin und wirft sich in eine kompromisslose Suche nach Glück. Zwischen wilden Affären und verrückten Drehbuchideen wird Mads zum exzessiven Glücksritter, den die Überdosis Leben schon bald überfordert.