Das aktuelle Wetter Siegen 6°C
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und...

Besuch im Reichstagsgebäude

14.03.2008 | 16:56 Uhr

Deuz. (wp) Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Willi Brase führte der Weg der Klasse 10 der Hauptschule Deuz auf ihrer Abschlussfahrt nach Berlin auch ins Reichstagsgebäude. ...

... Nach einem Vortrag im Plenarsaal des Deutschen Bundestages und einem Essen im Besucherrestaurant des Paul-Löbe-Hauses begrüßte Willi Brase die Schüler zu einem Gespräch. Neben allgemeinen Fragen zur Tätigkeit eines Bundestagsabgeordneten, sprachen die Teilnehmer anlässlich des Internationalen Frauentages auch über die Gleichberechtigung und die Einführung des Frauenwahlrechtes.



Kommentare
Aus dem Ressort
Unbekannte laden illegal Müll im Wald ab
Abfall
In den Wäldern rund um Langenholdinghausen laden Unbekannte ihren Müll längs der Wege ab. Streu aus dem Kaninchenstall ebenso wie Bauschutt und leere Deodosen. Es reihen sich Müllhaufen an Müllhaufen. Für die Entsorgung ist schließlich der Waldbesitzer verantwortlich.
Siegener Studenten entwickeln die NRWCampusRadioApp
Campusradios
Studenten der Uni Siegen haben eine neue App entwickelt. Damit ist es möglich, das aktuelle Programm von insgesamt 13 Campusradios in NRW auf dem Smartphone zu hören. Anfang dieser Woche ist die App an den Start gegangen. Der Download ist kostenlos.
Eine Gala für 17 muntere Dörfer mit Zukunft
Siegerehrung
„Mein Papa packt sich gerade an den Kopf.“ „Der sollte sich lieber die Ohren zuhalten“, rät Moderatorin Anne Willmes. Roxana Küthe, mit 18 Jahren die Jüngste im Beienbacher Sieger-Team, hat gerade aus dem Nähkästchen des Golddorf-Lebens geplaudert. Dass die Dorfjugend den Erlös vom selbst...
Kuhmichel-Reliefs im Geisweider Rathaus
Geschichte
Die Reliefs, die Künstler Hermann Kuhmichel schuf und die bis zu seinem Abriss 2009 im Krupp-Hochhaus an der Geisweider Straße hingen, haben eine neues Zuhaus gefunden. Und zwar nur wenige hundert Meter entfernt.
Weidenauer Hallenbad geschlossen
Freizeitsport
„Das war natürlich ein Schock, dass der Betrieb hier direkt eingestellt wird.“ Steffen Pietschmann ist Jugendwart beim DLRG. Normalerweise bietet die Organisation jeden Dienstag im Hallenbad Weidenau Schwimmtraining an. Rund 250 Kinder nehmen daran teil. Das ist in der nächsten Zeit nicht mehr...
Fotos und Videos
Forschung über Streetart
Bildgalerie
Streetart
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Bürgerfest in Geisweid
Bildgalerie
Fotostrecke
Kurden demonstrieren in Siegen
Bildgalerie
Konflikt