Aktionstag rund um den „Blauen Engel“

Siegen..  Erst kürzlich wurde die Universitätsstadt Siegen als „Recyclingpapierfreundlichste Stadt 2016“ in Berlin ausgezeichnet. Um sich auch weiterhin für nachhaltigen Konsum einzusetzen, beteiligt sich die Stadt am ersten deutschlandweiten „Aktionstag Blauer Engel“.

Der Aktionstag findet in Siegen ab Dienstag, 25. Oktober, bis einschließlich Freitag, 28. Oktober, im Foyer des Geisweider Rathauses statt. Zu den Öffnungszeiten des Rathauses können sich die Besucherinnen und Besucher an einer Aktionsbox über das Umweltzeichen Blauer Engel informieren und an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem über 70 Preise verlost werden.

Ziel: Nachhaltiger Konsum

In ganz Deutschland nutzen Unternehmen und Akteure aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft den „Aktionstag Blauer Engel“, um mit individuellen Aktionen ihr Engagement für nachhaltigen Konsum sichtbar zu machen und umweltfreundliche Produkte mit dem Blauen Engel zu präsentieren.

Ziel des Aktionstags ist es, die Bekanntheit des Umweltzeichens Blauer Engel zu stärken und Verbraucherinnen und Verbraucher dabei zu unterstützen, bei ihren Kaufentscheidungen Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekte zu berücksichtigen. Damit trägt der Aktionstag auch zum „Nationalen Programm für nachhaltigen Konsum“ der Bundesregierung bei.