Das aktuelle Wetter Siegen 4°C
Polizei

20-jähriger Motorradfahrer in Siegen von Auto erfasst und schwer verletzt

25.05.2012 | 14:52 Uhr
20-jähriger Motorradfahrer in Siegen von Auto erfasst und schwer verletzt
Motorradunfall in Siegen: Ein 20-jähriger Mann wurde schwer verletzt. Foto: Jürgen Schade

Siegen.   Schwere Verletzung erlitt ein 20-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Siegen. Er wurde vom Auto eines 68-jährigen Fahrers erfasst. Der Mann in dem Pkw beging ein riskantes Wendemannöver.

Ein 68-jähriger Pkw-Fahrer hatte versucht, auf der Leimbachstraße komplett über vier Fahrspuren zu wenden. Hierbei hatte er nicht auf den nachfolgenden Verkehr geachtet: Ein 20-jähriger Motorradfahrer krachte mit voller Wucht in den wendenden Wagen.

Nach Zeugenaussagen soll der Kradfahrer nicht zu schnell und mit vorgeschriebener Geschwindigkeit gefahren sein. Der 20-jährige wurde bei dem Aufprall mehrere Meter durch die Luft geschleudert und blieb mit schweren Verletzungen auf der Fahrbahn liegen.

Unfallverursacher nur leicht verletzt

Nach notärztlicher Versorgung wurde der junge Mann in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 68-jährige Unfallverursacher wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Während der Rettungsmaßnahmen und Unfallaufnahme musste die Leimbachstraße voll gesperrt werden.

Jürgen Schade

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Barbara Lambrecht-Schadeberg wird 80
Mäzenin
Kunst und Kultur kosten Geld. Heute feiert Barbara Lambrecht-Schadeberg ihren 80. Geburtstag: Die Mäzenin, ohne die vieles in der Region nicht möglich...
Rote Zelle wirbt in Neunkirchen für Motorsport
Kultur
Wer auf der Hauptstraße durch Neunkirchen unterwegs ist, hat das kleine Häuschen schon einmal gesehen. Die rote Telefonzelle ist ein Blickfang.
Vater der Säuglinge sagt im Siegener Babymord-Prozess aus
Prozess
Im Prozess um die Babyleichen, die im vergangenen Jahr in Bonn und in Siegen gefunden wurden, sprach am Donnerstag der Vater.
Loch in der Badezimmer-Wand – BMW rast in Haus in Kreuztal
Unfall
Ein BMW Kombi ist am Donnerstagmittag in ein Haus in Littfeld gefahren. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar.
Dreck, Platzmangel, Verspätungen – Hessenbahn mit Problemen
Dreiländerbahn
Züge sind schmutzig, kommen oft zu spät und sind gelegentlich zu kurz. Keine Fahrkarten zwingen Gäste teils zum Schwarzfahren - es läuft nicht rund.
Fotos und Videos
Abi 2015 in Siegen
Bildgalerie
Party
Flug in Stratosphäre
Bildgalerie
Wetterballon
Babyleichen-Prozess in Siegen
Bildgalerie
Gericht
Archäologen im Unteren Schloss
Bildgalerie
Ausgrabungen
article
6693435
20-jähriger Motorradfahrer in Siegen von Auto erfasst und schwer verletzt
20-jähriger Motorradfahrer in Siegen von Auto erfasst und schwer verletzt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/20-jaehriger-motorradfahrer-in-siegen-von-auto-erfasst-und-schwer-verletzt-id6693435.html
2012-05-25 14:52
Polizei,Siegen,Unfall,Verkehrsunfall,Motorradfahrer,Schwerverletzter,Wendemannöver
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und Freudenberg