Zusammenstoß in Alpen an der Xantener/Drüpter Straße

Foto: WAZ
Was wir bereits wissen
Ein Unfallbeteiligter musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Alpen..  Am Mittwoch, 24. Dezember, kam es gegen 9 Uhr auf der Kreuzung Xantener/Drüpter Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen zum Teil schwere Verletzungen erlitten.

Ein 34-jähriger Moerser befuhr mit einem Pkw die Xantener Straße in Richtung Xanten. Beim Linksabbiegen stieß er mit dem entgegenkommenden Auto eines 27-jährigen Weselers zusammen.

Der Weseler zog sich leichte Verletzungen zu, der Moerser musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 10 000 Euro.