Puppenspiel im Kindergarten

Rheinberg-Orsoy..  Mystische Figuren aus einer anderen Welt, geführt von von Menschenhand. Und doch wohnt ihnen scheinbar ein eigenes Leben inne. Wer die Kunst des Puppenspiels beherrscht, der erzeugt auch eine Illusion, die so faszinierend sein kann, dass sie den Zuschauer in ihren Bann zieht, weit mehr als es ein Film könnte. Denn die Figuren sind real, sie reden und bewegen sich im selben Raum wie der Zuschauer.

Einer dieser Puppenspieler ist der Kölner Dieter Baum, der im Jahre 1984 zusammen mit Hein Haun das Figurentheater „Sack un’ Pack“ ins Leben gerufen hat. Seit einigen Jahren liegt der Schwerpunkt auf der Produktion von Stücken für Grundschulen und Kindergärten.

Der Kindergarten in Orsoy bekommt am Mittwoch, 18. März, Besuch von Dieter Baum. Gleichzeitig wurden auch die Orsoyer Grundschüler zu der Vorführung eingeladen. Die Vorführung, bei der die verschiedenen Figurenarten und Masken in offener Spielweise agieren, beginnt um 10.30 Uhr.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE