Örtlich und zeitlich ungebunden Studieren

Kreis Wesel..  Überfüllte Hörsäle? Numerus Clausus? Stress bei der Wohnungssuche? Kein Problem haben damit Studenten der FernUniversität in Hagen. Neun Bachelorstudiengänge bietet die FernUni an: Bildungswissenschaft, Kulturwissenschaften, Politikwissenschaft/Verwaltungswissenschaft/Soziologie, Psychologie, Informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik und Rechtswissenschaft (Bachelor of Laws). Natürlich kann man danach auch ein Masterstudium an der einzigen deutschsprachigen staatlichen Fernuniversität in Angriff nehmen.

Das Blended-Learning-System nutzt aktuelle Medien und effiziente Kommunikationswege für ein Studiensystem, das örtliche und zeitliche Unabhängigkeit bietet. Auch ein Teilzeitstudium ist möglich. Gleichzeitig werden die Studierenden online und persönlich in den Regional- und Studienzentren betreut.

Die Einschreibung für die Universitätsstudiengänge mit staatlichem Abschluss ist noch möglich bis zum 31. Januar, um dann im April mit dem Sommersemester 2015 zu starten.

Das Informations- und Beratungszentrum Wesel bietet eine Beratung an. Eine telefonische Anmeldung im Informations- und Beratungszentrum Wesel, Hansaring 25, unter
0281/23370 wird empfohlen.