Netzwerktreffen zu Beruf und Familie

Kreis Wesel..  Das Unternehmensnetzwerk des Kreises Wesel „Familienfreundlichkeit lohnt sich!“ blickt auf zwei Jahre erfolgreiche Synergien zurück bei der Suche nach individuellen Lösungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Branchenübergreifende Firmen, die ihren Standort im Kreis Wesel haben, treffen sich regelmäßig alle vier Monate zu einem aktiven Informations- und Erfahrungsaustausch. Jedes Netzwerktreffen findet in einem anderen Unternehmen statt und lebt vom Transfer guter Ideen. Am 15. Januar stellt sich das Netzwerk der Frage: „Was muss sich in der Personalpolitik und Führungskultur weiterentwickeln, damit für alle Lebensphasen der Beschäftigten eine bessere Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben hilft?“ Eine Anmeldung zum Netzwerktreffen ist erforderlich bis spätestens zum 9. Januar.