Das aktuelle Wetter Rheinberg 10°C
Ferien

Musik mit Luft und Wasser

Zur Zoomansicht 21.07.2012 | 07:09 Uhr
Am Freitag, 20.07.2012 bastelt Michael Bradke mit 50 Kindern beim Ferienprogramm des Lions-Clubs in Xanten Instrumente fuer ein Luf- und Wasserorchester.Foto: Bernd Lauter / WAZ FotoPool
Am Freitag, 20.07.2012 bastelt Michael Bradke mit 50 Kindern beim Ferienprogramm des Lions-Clubs in Xanten Instrumente fuer ein Luf- und Wasserorchester.Foto: Bernd Lauter / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Am Xantener Hafen bauten 50 Kinder mit Michael Bradke Instrumente für ein Wasser- und Luftorchester.

Foto: Bernd Lauter/WAZ FotoPool

Bernd Lauter

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Mit dem Bauern bei der Getreideernte
Bildgalerie
Landwirtschaft
Kinderzirkus
Bildgalerie
Ferienalarm
Abschlussfest
Bildgalerie
NRZ-Ferienprogramm
Ferien für Kinder
Bildgalerie
Xanten
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Casper begeistert 5.000 Fans
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Die Sprengung des Kohleturms
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Bellarabi braucht nur 9 Sekunden
Bildgalerie
Rekord-Tor
Schalke verpatzt Auftakt
Bildgalerie
Schalke
Remblinghausen - SG Bödefeld 1:0
Bildgalerie
Fussball-Kreisliga A...
Nachts im Kunsttunnel
Bildgalerie
Kunst im Tunnel
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Nehannia
Bildgalerie
Geschichte
Spargelprinzessin 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Galavorstellung
Bildgalerie
Grundschule St. Peter
Aus dem Ressort
Eine Rektorin, zwei Schulen
Schule
Gute Laune hat die Alpener Rektorin Anette Krömker immer. Auch jetzt, wo sie gleichzeitig zwei Grundschulen leiten muss.
Zehn Jahre gemeinsamen Lernen in Borth
Einweihung
Montessorischule Niederrhein weiht neues Gebäude ein. 120 Kinder gehen fortan gemeinsam in Borth zur Schule.
Xantens Ärzte im Bereich Prothetik ausgezeichnet
Medizin
Sankt Josef Hospital erhält gleich zwei Zertifizierungen. Von nun an ist das Krankenhaus ausgeschriebene Topadresse in NRW, wenn es um den operativen Einsatz von künstlichen Knie- und Hüftgelenken geht.
Ein Rheinberger in den Top 40
Wirtschaft
Das Wirtschafts-Magazin Capital hat nach den „Best of Germany“ gesucht. Und ist dabei mit Dr. Thomas Irawan auch in Rheinberg fündig geworden. Jedenfalls im Prinzip. Denn Rheinberg, genauer gesagt der Ortsteil Ossenberg, ist die Heimat des mittlerweile 36-Jährigen.
Orsoy lebt zweigeteilt
Internet
Unterschiedliche Geschwindigkeiten der Telefonleitungen spalten den Ort in schnelle und langsame Internetverbindungen.