Das aktuelle Wetter Rheinberg 20°C
Stadtfest

Mittelalter in Rheinberg

Zur Zoomansicht 17.06.2012 | 16:15 Uhr
Foto: Jan Dinter/WAZ FotoPool
Foto: Jan Dinter/WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Das Rheinberger Stadtfest würdigt 600 Jahre Amplonius.

Das Stadtfest stand im Jahr 2012 ganz im Zeichen des Mittelalters: Zum 600-jährigen Jubiläum der Amplonianischen Bibliothek haben viele Stände mit mittelalterlichen Aktionen auf sich aufmerksam gemacht.

Jan Dinter

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Kinderzirkus
Bildgalerie
Ferienalarm
Abschlussfest
Bildgalerie
NRZ-Ferienprogramm
Ferien für Kinder
Bildgalerie
Xanten
Sommerbiathlon
Bildgalerie
Bönninghardt
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Gedenken an Loveparade-Opfer
Bildgalerie
Loveparade
Volksbank-Open-Air
Bildgalerie
Konzert
Paparazzi-Aufnahmen der Stars
Bildgalerie
Ausstellung
Nacht der tausend Lichter
Bildgalerie
Loveparade
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
EVONIK - Ruhr Cup International
Bildgalerie
Jugendfußball
FIN-Cup 2014
Bildgalerie
Fussball
St. Joseph in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie
WAZ-Leser im Lehrgarten des BUND
Bildgalerie
Ökogarten
Wakeboard-Spaß
Bildgalerie
Ferienprogramm
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Spargelprinzessin 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Galavorstellung
Bildgalerie
Grundschule St. Peter
Gartenträume
Bildgalerie
Messe Rheinberg
Aus dem Ressort
„Die Kommunikation stimmt“
Verkehr
Die Irritationen zwischen der Niag und der Bürgerinitiative „Niag-Bahnlärm“ sind ausgeräumt. Beim nächsten Treffen der BI wird die Niag die Vorplanung für die betroffenen Bahnübergänge vorstellen. Ist ein schnelles Planungsverfahren möglich?
Die Alte Kellnerei in Rheinberg ist ein stiller Zeitzeuge
Historie
In diesem Gebäude wird Geschichte erlebbar. Die Alte Kellnerei in Rheinberg hatte in den vergangenen Jahrhunderten viele Besitzer. Seit 1994 sind dort die Musikschule und das Stadtarchiv untergebracht. Die historischen Deckenmalereien sind einzigartig im Rheinland.
Auf Spinnensuche in Alpen
Ferienfreizeit
Sie haben lange, haarige Beine und hinterlassen feine, durchsichtige Netze. Spinnen sind nicht jedermanns Lieblingstiere. Auf Spinnensuche haben sich 16 Kinder bei den Nabu-Naturdetektiven am Freizeitsee Alpen-Menzelen begeben und waren neugierig auf die kleinen Krabbeltiere.
Wenn der Nordwind weht
Rettungsdienst
Bei der Travemünder Woche stellt eine steife Brise die Segler vor große Herausforderungen. Und mitten drin die Wasserwacht des DRK-Rheinberg, die Boote und seekranke Hobby-Kapitäne aus der Ostsee zieht.
Mit einer Spende zwei Leben retten
Gesundheit
Das DRK-Blutspendemobil war gestern in Alpen unterwegs. Das Ziel: Auch neue Spender gewinnen.