Lesewettbewerb im Forum

Rheinberg..  Heute um 15 Uhr steigt im Forum der Grundschule am Deich der Lesewettbewerb der dritten und vierten Schuljahre. In der Vorrunde des Lesewettbewerbes wurden in den einzelnen Klassen die Klassenbesten ermittelt. So werden heute fünf motivierte Leser in die Schulentscheidung gehen. Da es diesmal nur zwei vierte Klassen gibt treten hier zwei Kinder an, für die dritten Klassen treten drei Kinder an. Zunächst werden die Kinder einen kurzen, ihnen bekannten Text vorlesen. Nach einer Pause lesen die Kinder dann noch einen ihnen unbekannten Text. Im Anschluss wird eine Fachjury, bestehend aus zwei Mitarbeiterinnen der Bücherei und einem Lehrer die Vorträge der Kinder beurteilen. Als Belohnung für die Teilnahme erhalten die fünf Kinder kleine Preise sowie eine Urkunde. Die beiden Gewinner erhalten außerdem als besondere Anerkennung einen Geschenkgutschein der Bücherei. Die Schule und die öffentliche Bücherei St. Evermarus laden Verwandte und Klassenkameraden zum Zuhören ein.