Karneval, Schattenspiele und Riesen

Xanten..  Die Februar-Termine beim „Treffpunkt Ohrensessel“ stehen fest. Am Samstag, 7. Februar, ist „Frau Holle“ das Thema. Vielleicht haben die Kinder Glück und Frau Holle schüttelt ihre Daunenbetten kräftig aus, damit es wieder schneit. Nach dem Vorlesen können die Kinder mit Wollresten weben. Karneval steht am Samstag, 14. Februar, bei „Fasching mit Emma und Paul“ im Mittelpunkt. Auch im Kindergarten, in den Emma und Paul gehen, laufen die Vorbereitungen auf die tollen Tage. Alle sind gespannt, welche Kostüme sich die Kinder aussuchen. Die Kinder können kostümiert kommen. „Schattenspiele im Abendrot“ heißt es am 21. Februar. Maus und Wolf treffen sich in der Dämmerung am großen Baum und spielen mit ihren Schatten Theater. Sie verwandeln sich in Eulen, Einhörner oder Delfine. Sobald die Sonne verschwunden ist, trennen sich ihre Wege. „Von Riesen und Zwergen am Niederrhein“ wird am 28. Februar zu hören sein. Gab es früher wirklich Riesen und Zwerge bei uns am Niederrhein? Kinder, die das wissen möchten, sollten zum Ohrensessel kommen und sich davon erzählen lassen. Es werden Riesen und Zwerge gemalt. Der Treffpunkt Ohrensessel ist samstags von 11 bis 12 Uhr in den Stadtbücherei Xanten. Kinder ab vier Jahren sind willkommen.