Das aktuelle Wetter Rheinberg 13°C
Freizeit

Die mit dem Hund tanzt

16.09.2013 | 18:07 Uhr
Die mit dem Hund tanzt
Monika Gehrke mit ihren Hunden Jan und Jette.Foto: Ute Gabriel

Sonsbeck.   Monika Gehrke betreibt mit ihren Hunden Jan und Jette die Sportart Dogdancing.

Jan ist ein klasse Tänzer. Er ist sieben Jahre alt, hat schwarz-weißes Fell und vier flauschige Pfoten. Jan ist ein Border Collie, der auch noch Meister im Dogdance ist – und zwar Deutscher Meister. Den Titel holte er sich letztes Jahr in Berlin. Im Oktober will Jan den Titel in Dortmund verteidigen. Üblicherweise brauchen Tänzer auch Tanzpartnerinnen. Den Part übernimmt seine Besitzerin Monika Gehrke. Gemeinsam üben die beiden schon fleißig. Doch Übung scheinen weder Monika Gehrke noch ihr Vierbeiner zu brauchen.

Ein Schritt vor und zwei zurück

Kaum ging die Musik an, verschmolzen die beiden zu einer Einheit. Zahlreiche Tricks zeigte das Tanz-Duo in ihrer letzten Übungseinheit. Der Bordercollie tänzelte auf den Hinterläufen um seine Besitzerin rum. Die ging kurz in die Hocke und Jan wusste sofort was zu tun war. Er positionierte seine Hinterfüße auf Monika Gehrkes Rücken. Figur geglückt. Fließend ging die Tanzeinlage weiter. Passend zum spanischen Paartanz, dem Bolero, präsentierte der Hund den spanischen Schritt, den die meisten eher von Pferden kennen. Pfote für Pfote hob Jan an machte zum Takt langsame Schritte nach vorn.

Monika Gehrke zeigte auf Jans Tanzeinlagen passend abgestimmte Figuren. Mit einem Fächer in der Hand bewegte sie sich hin und her. Der Vierbeiner wusste immer, was er machen sollte. Dass Jan Spaß beim Tanzen hatte, war nicht zu übersehen. Sogar eine gemeinsame Verbeugung zeigten Mensch und Tier. Zu Beginn präsentierten die beiden noch langsamen Dogdance, doch dann steigerte sich die Musik – und damit auch die Tanzgeschwindigkeit. Auf die Schnelle machte Jan mal eine Rolle auf dem Boden um die eigene Achse.

Unglaublich, welche tollen Tricks der Border Collie auf Lager hatte. Als wenn Jan an Monika Gehrke klebte. Der Hund löste sich nicht von ihr, präsentierte zu jeder ihrer tänzerischen Bewegungen sogleich die passende Küreinlage.

Ob vorwärts oder rückwärts – Jans Tanzschritte zeugten von Professionalität. Kein Wunder, schließlich tanzt der Rüde auch schon einige Jahre. Geübt wird übrigens überall. Border Collies brauchen immer Aufgaben, die den Kopf des Tieres fordern, wie Monika Gehrke erklärte. „Wenn wir zum Beispiel im Wald spazieren gehen, flechte ich das Tanztraining mit in den Spaziergang ein“, verriet Gehrke.

Tiere dürfen keine Scheu haben

Zwei mal täglich führt die Sonsbeckerin ihre drei Hunde für einen zirka einstündigen Spaziergang aus. Aber auch auf Plätzen, die belebt sind, wird Dogdance betrieben. „Das ist wichtig, da die Tiere auf Turnieren ja auch vor Publikum tanzen. Da dürfen sie keine Scheu haben.“ Hin und wieder trainiert Monika Gehrke auch bei ihren Freundinnen Sieglinde Bruns und Birgit Paas. Die haben eine Art Tanzstudio für Hunde.

Übrigens treten Monika Gehrke und ihr Rüde, der eine Schulterhöhe von 53 Zentimetern hat, in zwei Disziplinen an: „Heelwork to Music“ (Tanzen direkt an den Füßen des Besitzers) und Freestyle.

Auch Gehrkes Mann Horst ist im Boot, wenn es um Dogdance geht. Mit seiner Frau gründete er 2009 den internationalen Dogdance Verein, gehörte mit Monika Gehrke zum Vorstand. Damals war der Verein noch in Sonsbeck ansässig, mittlerweile sitzt er im Preisgau und hat 600 internationale Mitglieder, die größtenteils aus Westeuropa kommen.

Auch Deutsche Meisterschaften

Auch bei Meisterschaften wie den Deutschen treten Hunde aus allen Ländern an. Und Jan hat auch schon Fans in den eigenen Reihen, wie es sich beim letzten Training zeigte. Die siebenjährige Jette schaute gespannt zu. Dann durfte die Border-Collie-Hündin auch mal auf die Tanzfläche. Stolz zeigte sie einen eleganten spanischen Schritt. Infos unter www.canine-freestyle.de oder www.rhythm4dogs.de.

Sassan Dastkutah

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Rheinhochwasser von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Weiberfastnacht 2016
Bildgalerie
Fotos
article
8452679
Die mit dem Hund tanzt
Die mit dem Hund tanzt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-rheinberg-xanten-alpen-und-sonsbeck/die-mit-dem-hund-tanzt-id8452679.html
2013-09-16 18:07
Nachrichten aus Rheinberg, Xanten, Alpen und Sonsbeck