Bluesparty am 24. Oktober in der Stadthalle Rheinberg

Paul Lamb und Chad Strentz treten bei der Rheinberger Bluesparty auf.
Paul Lamb und Chad Strentz treten bei der Rheinberger Bluesparty auf.
Was wir bereits wissen
Der Kartenvorverkauf hat schon begonnen – an allen bekannten Stellen, aber auch im Internet.

Rheinberg..  Lange wurde vorbereitet, jetzt stehen die Bands für die Rheinberger Bluesparty (24. Oktober, ab 19 Uhr in der Stadthalle) fest. Auftreten werden Layla Zoe (Bluesrock aus Kanada), Morblus (Blues und Soul aus Italien), Paul Lamb und Chad Strentz (Blues aus England) sowie die deutsche Band Tom-Vieth-Acoustic-Quartett.

Tickets kosten 27 Euro. Sie gibt es ab sofort an allen üblichen Vorverkaufsstellen und im Internet unter http://www.adticket.de/Rheinberger-Bluesparty.htm, demnächst aber auch in der Stadthalle Rheinberg.

Begleitend kann man eine Fotoausstellung mit Bluesbildern von Klaus B. Paul sehen. Einen Blues-Mundharmonika-Workshop mit Paul Lamb gibt es am 25. Oktober in der Röhre Moers. Kosten: 35 Euro.