1rbmnsnama.xml

Foto: dpa
Was wir bereits wissen
71-Jähriger konnte nach Sturz nicht mehr reanimiert werden

Radfahrer starb. Ein 71-jähriger Radfahrer aus Kevelaer befuhr gestern Nachmittag gegen 15 Uhr den Kervenheimer Weg in Labbeck.

In Höhe der Haus-Nummer 60 kam er aus bisher ungeklärter Ursache zu Fall und zog sich beim Sturz schwerste Kopfverletzungen zu. Der 71-Jährige verstarb trotz Reanimation.