Das aktuelle Wetter Olpe 29°C
Polizei

Pkw landet nach Unfall auf Biggestraße im Flussbett - Zwei Personen schwer verletzt

14.10.2012 | 10:11 Uhr
Pkw landet nach Unfall auf Biggestraße im Flussbett - Zwei Personen schwer verletzt
Foto: Volker Speckenwirth (WR)

Olpe.   Ein 30-Jähriger hat auf der Biggestraße zwischen Olpe und Helden einen folgenschweren Unfall gebaut. Sein Pkw landete im Flussbett. Der Pkw-Fahrer und sein 16-jähriger Beifahrer waren im Fahrzeug eingeklemmt und wurden schwer verletzt. Die Polizei vermutet, dass Alkohol im Spiel war.

Am frühen Sonntagmorgen befuhr ein 30-jähriger Pkw-Fahrer die Biggeseestraße aus Richtung Olpe kommend in Richtung Helden. Vor der Einmündung Repetalstraße kam er mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und durchfuhr auf einer Länge von etwa 85 Metern den am rechten Fahrbahnrand befindlichen Grünstreifen.

Durch das anschließende Auffahren auf die Leitplanke wurde der Wagen in ein parallel zur Fahrbahn verlaufendes Flussbett katapultiert, wo das Auto zunächst mit der Fahrerseite gegen eine Brückenschalung schlug und im Anschluss auf dem Dach liegen blieb. Der Fahrer sowie sein 16-jähriger Beifahrer wurden eingeklemmt und mussten später aus dem Fahrzeug befreit werden. Schwerverletzt wurden sie ins Krankenhaus Attendorn gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.

Da der Fahrer im Verdacht steht, den Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss verursacht zu haben, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.

Kommentare
14.10.2012
14:18
Pkw landet nach Unfall auf Biggestraße im Flussbett - Zwei Personen schwer verletzt
von Einschiessbock | #1

Naja, da war der Fahrer wohl im Wasser wieder schlagartig nüchtern.

Funktionen
Aus dem Ressort
Besondere Überraschung
St.-Elisabeth-Schützenver...
Bernd Jung ist so etwas wie ein Schützen-Urgestein. Jetzt bekam er die höchste Auszeichnung, die der Sauerländer Schützenbund zu vergeben hat.
Mehr junge Leute auf der Suche nach einem Job
Arbeitslosenstatistik
Im Kreis Olpe sank die Zahl der Arbeitslosen gegenüber Mai um 17 oder 0,5 Prozent auf 3 199, wobei die Arbeitslosenquote bei 4,1 Prozent verblieb....
Ungewisse Zukunft für den Lehrbienenstand
Schwebepartie
Bisher residierte der Imkerverein Altenhundem mietfrei im Lehrbienenstand an der ehemaligen Vogelwarte in Altenhundem. Jetzt fordern die Eigentümer...
UDW will vor Beschluss Zahlen sehen
Musikschulen
In der Ratssitzung schoss die UDW scharf in Richtung Internkommunale Musikschule. Fraktionschef Dr. Buchholz: „Wenn ich einen anderen heiraten will,...
Hohe Ehrung für Dr. Gerhard Schneider
Verdienstkreuz verliehen
Dr. Gerhard Schneider hat sich lange Jahre seines Lebens Kunst aus der Nazizeit gewidmet und verfemte und vergessene Künstlern jener Jahre...
Fotos und Videos
Silbersee-Premiere in Elspe
Bildgalerie
Elspe-Festival
FC Altenhof steigt auf
Bildgalerie
Fußball
Busunfall auf der A45 bei Olpe
Bildgalerie
Busunfall
Warm-Up beim Balve Optimum
Bildgalerie
Reitsport
article
7191268
Pkw landet nach Unfall auf Biggestraße im Flussbett - Zwei Personen schwer verletzt
Pkw landet nach Unfall auf Biggestraße im Flussbett - Zwei Personen schwer verletzt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-olpe-wenden-und-drolshagen/pkw-landet-nach-unfall-auf-biggestrasse-im-flussbett-zwei-personen-schwer-verletzt-id7191268.html
2012-10-14 10:11
Unfall, Polizei, Olpe, Biggestraße, Helden, Repetalstraße, Repetal, Flussbett, Attendorn, Krankenhaus
Nachrichten aus Olpe, Wenden und Drolshagen