Das aktuelle Wetter Olpe 3°C
Polizei

Pkw landet nach Unfall auf Biggestraße im Flussbett - Zwei Personen schwer verletzt

14.10.2012 | 10:11 Uhr
Pkw landet nach Unfall auf Biggestraße im Flussbett - Zwei Personen schwer verletzt
Foto: Volker Speckenwirth (WR)

Olpe.   Ein 30-Jähriger hat auf der Biggestraße zwischen Olpe und Helden einen folgenschweren Unfall gebaut. Sein Pkw landete im Flussbett. Der Pkw-Fahrer und sein 16-jähriger Beifahrer waren im Fahrzeug eingeklemmt und wurden schwer verletzt. Die Polizei vermutet, dass Alkohol im Spiel war.

Am frühen Sonntagmorgen befuhr ein 30-jähriger Pkw-Fahrer die Biggeseestraße aus Richtung Olpe kommend in Richtung Helden. Vor der Einmündung Repetalstraße kam er mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und durchfuhr auf einer Länge von etwa 85 Metern den am rechten Fahrbahnrand befindlichen Grünstreifen.

Durch das anschließende Auffahren auf die Leitplanke wurde der Wagen in ein parallel zur Fahrbahn verlaufendes Flussbett katapultiert, wo das Auto zunächst mit der Fahrerseite gegen eine Brückenschalung schlug und im Anschluss auf dem Dach liegen blieb. Der Fahrer sowie sein 16-jähriger Beifahrer wurden eingeklemmt und mussten später aus dem Fahrzeug befreit werden. Schwerverletzt wurden sie ins Krankenhaus Attendorn gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.

Da der Fahrer im Verdacht steht, den Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss verursacht zu haben, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.

Kommentare
14.10.2012
14:18
Pkw landet nach Unfall auf Biggestraße im Flussbett - Zwei Personen schwer verletzt
von Einschiessbock | #1

Naja, da war der Fahrer wohl im Wasser wieder schlagartig nüchtern.

Funktionen
Aus dem Ressort
Zahlreiche Bäume entwurzelt
Sturm
Sturmtief Niklas entwurzelt zahlreiche Bäume und beschert den Feuerwehren über 60 Einsätze. Verletzt wird niemand.
Mutter-Kind-Haus hat neue Perspektiv-WG
Bedarf erhöht
Das räumliche und pädagogische Angebot des Mutter-Kind- Hauses Aline wird einmal mehr ausgebaut. Seit neuestem gibt ein Haus der Olper...
Kreisjugendblasorchester gewinnt Wettbewerb
Kultur
Die Fahrt an den Gardasee hat sich gelohnt. Das Kreisjugendblasorchster hat beim Wettbewerb „Flicorno d'Oro“ die erste Kategorie gewonnen.
Klangfülle, Stimmengewalt und viel Freude
Konzert
Wenn beeindruckende Klangfülle, hervorragende Stimmgewalt, musikalische Versiertheit und ansteckende Freude am Gesang und an der Musik aufeinander...
Abwechslung und Musizierfreude
Wenden
Den lang anhaltenden Applaus hatten sich die Schülerinnen und Schüler beim Jubiläumskonzert der Musikschule Wenden redlich verdient.
Fotos und Videos
Eisbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Eisbob-WM
Benefizspiel für Markus Rusch
Bildgalerie
Handball
article
7191268
Pkw landet nach Unfall auf Biggestraße im Flussbett - Zwei Personen schwer verletzt
Pkw landet nach Unfall auf Biggestraße im Flussbett - Zwei Personen schwer verletzt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-olpe-wenden-und-drolshagen/pkw-landet-nach-unfall-auf-biggestrasse-im-flussbett-zwei-personen-schwer-verletzt-id7191268.html
2012-10-14 10:11
Unfall, Polizei, Olpe, Biggestraße, Helden, Repetalstraße, Repetal, Flussbett, Attendorn, Krankenhaus
Nachrichten aus Olpe, Wenden und Drolshagen