Das aktuelle Wetter Olpe 16°C
Nachrichten aus Olpe, Wenden und Drolshagen

Diebstahl eines Wohnwagens gescheitert

21.01.2015 | 00:10 Uhr

Gerlingen. Die Polizei sucht im Fall eines versuchten Diebstahls eines kompletten Wohnwagens in Gerlingen Zeugen. Wie der Polizei erst jetzt mitgeteilt wurde, haben Unbekannte bereits in der Nacht auf den vergangenen Freitag gegen 3 Uhr einen Wohnwagen des Herstellers Knaus-Tabbert aus einem Unterstand in der Bischof-Wilhelm-Straße, in dem mehrere Wohnanhänger abgestellt waren, gezogen. Da sie das an der Kupplung des Wohnwagens angebrachte Schloss nicht öffnen konnten, legten sie die verschlossene Kupplungsmulde des Anhängers lose auf die Anhängerkupplung ihres Pkw.

Laute Geräusche in der Nacht

Die Täter kamen mit dem Wohnwagen aber nicht weit, weil sich die lockere Verbindung an einer Fahrbahnaufpflasterung wieder löste. Daraufhin ließen sie den Wohnwagen mitten auf der Straße stehen und flüchteten unerkannt.

Die Diebe müssen laute Geräusche verursacht haben, die in der Nachbarschaft gehört werden konnten. Die Polizei fragt daher, ob es Zeugen für den Diebstahlsversuch gibt. Diese werden gebeten, sich bei Kriminalhauptkommissar Gereon Sötzen vom Kriminalkommissariat 2 in Olpe unter (02761) 92 69 62 25 oder einer anderen Polizeidienststelle zu melden.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Bundesschützenfest 2016
Bildgalerie
Tradition
Neue App WP TOP 10
Bildgalerie
Smartphone
Einmaliges Bild auf dem Biggesee
Bildgalerie
Schifffahrt
article
10258373
Diebstahl eines Wohnwagens gescheitert
Diebstahl eines Wohnwagens gescheitert
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-olpe-wenden-und-drolshagen/diebstahl-eines-wohnwagens-gescheitert-aimp-id10258373.html
2015-01-21 00:10
Nachrichten aus Olpe, Wenden und Drolshagen