Das aktuelle Wetter Olpe 2°C
Polizei

Auf glatter Straße in Olpe verunglückt 52-jähriger Autofahrer schwer

14.11.2012 | 14:31 Uhr
Auf glatter Straße in Olpe verunglückt 52-jähriger Autofahrer schwer
Einsatz der Polizei nach einem Unfall auf glatter Straße. In Olpe wurde ein 53-jähriger Autofahrer schwer verletzt.Foto: Tom Thöne/WAZ FotoPool

Olpe.  Der Nachtfrost hat auch im Kreis Olpe für überfrierende Nässe auf den Straßen gesorgt. Wer zu schnell fuhr, wurde böse überrascht. Wie ein 52-jähriger Autofahrer, der auf der Milstenauer Straße ins Schleudern kam und mit einem entgegenkommenden Pkw zusammenstieß. Der Unfallverursacher erlitt dabei schwere Verletzungen.

Ein 52-jähriger Autofahrer fuhr über die Milstenauer Straße, auf der sich durch Feuchtigkeit und überfrierende Nässe ein glatter Fahrbahnbelag gebildet hatte. In einer abfallenden Linkskurve kam er ins Rutschen und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Laut Polizei hatte der 52-Jährige die Straßenverhältnisse wohl unterschätzt und seine Geschwindigkeit nicht entsprechend angepasst.

Überfrierende Nässe

So verlor der Mann wegen überfrierender Nässe auf der glatten Straße die Kontrolle über sein ins Schleudern geratenes Auto. Beim Zusammenstoß im Gegenverkehr zog sich der 52-jährige Unfallverursacher schwere Verletzungen zu. Er musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 22-jährige Fahrer im entgegenkommenden Auto und seine 18-jährige Beifahrerin wurden durch den Aufprall nur leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden jeweils Schäden in Höhe von rund 7.500 Euro.

Polizei warnt vor Folgen durch Nachtfrost

Die Polizei im Kreis Olpe bittet nach diesem schweren Unfall alle Autofahrer um Vorsicht in den Morgenstunden.Verkehrsteilnehmer (nicht nur im Sauerland) sollten ihre Geschwindigkeit an die aktuell durch Nachtfrost geprägten Straßenverhältnisse anpassen.

(has)



Kommentare
Aus dem Ressort
Strom von der Küste bis in den Süden
Hochspannung
In Altenkleusheim wird gebaut, was das Zeug hält. Höchstspannungsleitungen müssen gebaut werden.
Kreis entschärft gefährliche Kreuzung
Unfallhäufungspunkt
In nur elf Monaten hatte es an der Ausfahrt Gerberstraße zur Benolper Straße fünfmal gekracht. Jetzt hat der Kreis eingegriffen und will die Situation weiter im Auge behalten.
Rezept gesucht
Parkchaos
Vor Grundschulen und KIndergärten ein altbekanntes Problem: Eltern bringen oder holen ihre Kinder ab, parken aber oftmals unkorrekt, manchmal mit teuren Folgen.
MGV trifft Nerv der Zeit
Gesangstreff
Die Sänger des Männergesangvereins Hützemert beschreiten neue Wege - und das offenbar mit Erfolg.
Historischer Weihnachtsmarkt in Olpe mit Streichelzoo
Weihnachtsmarkt 2014
Der Marktplatz von Olpe verwandelt sich vom 4. bis 7. Dezember wieder in ein geschmücktes Weihnachtsdorf. Neben historischen Handwerkern sind auch heimische Künstler und Handwerker vertreten. Besucher werden traditionell durch ein Dorf, geschmückt mit Tannengrün, Häckselgut und Strohballen geleitet.
Fotos und Videos
Die schönsten Bärte Europas
Bildgalerie
Bartträger-EM
WP-Schützenköniginnen 2014 gekürt
Bildgalerie
WP-Schützenkönigin
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Streetbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM