Zurück in die 50er Jahre

Am kommenden Wochenende findet im Jugend- und Kulturzentrum Bollwerk 107 unweit des Bahnhofs Moers zum mittlerweile vierten Mal das „Rockabilly Moersquake“ statt: Zwei Abende, vollgepackt mit Konzerten, zudem der 50’s-Markt auf dem Bollwerk-Gelände, werden mit Sicherheit wieder zahlreiche Rockabilly- Fans aus ganz Deutschland nach Moers locken. Am Freitag, 10. April (Einlass 19 Uhr), geht es los mit den Downbeat Maestros (NL) und den Junior Marvel & The Hi-Tombs (NL). Am Samstag, 11. April (ab 14 Uhr), gibt es unter anderem eine Oldtimer-Car-Show, Stände für waschechte 50’s-Klamotten und einem mobilen Barber-Shop. Natürlich gibt es auch Musik, und ab 16 Uhr kann beim Jive-Kurs getanzt werden. Der Eintritt zum Fifties-Markt ist frei. Abends (Einlass 18 Uhr) spielen die Boptails (Moers), Furious (UK), die Wise Guyz (UKR) und Steve Riot & The Riot Rockin’Teds ( SWE/F). Tickets: Freitag 13 Euro (nur Abendkasse), Samstag 17 Euro Vorverkauf/19 Euro AK, das Festivalticket für 2 Tage: 25 Euro VVK/28 Euro AK.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE