Welcher Beruf ist der richtige für mich?

Diese Frage stellten sich am Dienstagabend Schülerinnen und Schüler des Grafschafter Gymnasiums in Moers und machten sich in der Aula beim „Round Table“ auf die Suche nach Antworten. Eltern, ehemalige Schüler und Vertreter verschiedenster Berufsgruppen standen den Schülern Rede und Antwort. Ziel der Gespräche, die das Grafschafter Gymnasium bereits zum neunten Mal ausrichtete, ist es, einen möglichst unverfälschten Einblick in das Berufsleben zu erhalten. Auch die WAZ, die diese Veranstaltung seit langem begleitet, war vor Ort und ließ sich das berühmte Loch in den Bauch fragen. Das Interesse bei den Schülern war groß. Foto: Siegfried Wensierski