Das aktuelle Wetter Moers 20°C

Soziales

Von der Straße weg

13.10.2010 | 16:37 Uhr

Mit Elan geht die neue Leiterin des Jugendzentrums Awo-Bahnhof Rheurdt jetzt an die Arbeit. Nina Buil ist seit dem 1. Oktober im Amt. Zehn Bewerber gab es für ihre Aufgabe.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Tag des offenen Denkmal
Bildgalerie
Moers
3. Rocknächtchen
Bildgalerie
Kamp-Lintfort
Moers aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Kirmesmontag
Bildgalerie
Moerser Kirmes
Aus dem Ressort
Die Klage war der letzte Ausweg
Gericht
Klaus Wegmann ist Lehrer. Mit Leib und Seele. Seit 2002 wurde er mit Zeitverträgen beschäftigt – 28 waren es bis zu dem Zeitpunkt, an dem er vor das Arbeitsgericht zog und das Land NRW auf Festanstellung verklagte. In zweiter Instanz kam es zu einem Vergleich: Ab dem 3. Oktober wird er als...
Immer wieder neu motivieren
Serie „Tag der Vereine“
Spiel, Satz und Sieg – beim TC Blau-Weiß Kamp-Lintfort dreht sich alles um den kleinen gelben Ball. Schon seit fast 90 Jahren zieht der Verein Tennisbegeisterte an, 1925 wurde er als Unterabteilung des TuS Lintfort gegründet. Damals gab es zwei Tennisplätze an der Konradstraße, später kam ein...
Leben in Moers – was bringt die Zukunft?
Stadtentwicklung
Die Moerser City wird sich in den kommenden Jahren verändern. Welche Anforderungen stellen ihre Bewohner an das innerstädtische Leben? Nach Antworten auf diese Frage sucht das „Quartierforum Moers Innenstadt“ am Samstag, 20. September. Die NRZ moderiert die Podiumsdiskussion.
Grafen-Galerie: Es bleibt spannend
Stadtentwicklung
Der Ausschuss für Stadtentwicklung stimmt dem Bebauungsplan für das Einkaufszentrum zu. Doch noch sind wichtige strittige Fragen zu klären.
„Klaukids“ dürfen ungehindert weitermachen
Polizei
„Klaukids“ sind auch in Moers unterwegs: Am Mittwoch um 11.50 Uhr verwickelte eine 13-Jährige eine 79-jährige Duisburgerin in einem Geschäft an der Römerstraße in ein Gespräch und versuchte, an das Portemonnaie in der Handtasche der Duisburgerin zu kommen. Die Seniorin bemerkte es und rief den...