Studenten werben für den Nabu

Neukirchen-Vluyn..  Der Naturschutzbund (Nabu) wirbt neue Mitglieder. Seit dieser Woche sind Kerstin Mucha und ihr Team in Moers und Neukirchen-Vluyn unterwegs und klingeln dort an Haustüren. Etwa drei Wochen lang werben die jungen Leute für mehr Natur- und Umweltschutz und weisen auf die Bedeutung der Artenvielfalt hin. „Naturschutz geht uns alle an“, betonen die Studenten, die im typischen Nabu-Outfit und selbstverständlich mit einem Ausweis an den Türen werben. „Wir wollen für die nächste Generation einen liebenswerten und vielfältigen Lebensraum erhalten oder auch neu schaffen und das Bewusstsein dafür schärfen“, sagt Peter Malzbender, geschäftsführender Vorstand der Nabu-Kreisgruppe Wesel. Bereits das Angebot zur Umweltbildung, das auch für Kindergärten und Schulen konzipiert ist, vermittele einen fundierten Einblick, wie Natur funktioniere. Dazu zählen Aktionen, Exkursionen, die Naturdetektive und altersgemäße Vorträge, die über die Nabu-Bildungswerkstatt individuell buchbar sind.

Informationen zu der aktuellen Werbekampagne gibt es unter 0281/ 164 77 87.