Sprayer beschmierten Häuser in Neukirchen-Vluyn und Moers

Foto: WAZ FotoPool

Neukirchen-Vluyn/Moers..  Am Wochenende waren Graffiti-Sprayer in der Gegend unterwegs. Wie die Polizei meldet, kam es in der Nacht von Freitag, 13. Februar, auf Samstag, 14. Februar, im Stadtbereich Neukirchen-Vluyn zu einer Vielzahl von Farbschmierereien beziehungsweise Graffiti. Dabei wurden geparkte Fahrzeug, Anhänger, Schaufenster und Hausfassaden mit schwarzer und oranger Farbe beschmiert. Zudem kam es noch zu einzelnen Sachbeschädigungen. Betroffen waren unter anderem die Güterstraße, Mandelstraße, Poststraße, Lindenstraße, Grevenstraße, Mozartstraße und die Waisenhausstraße. Die Polizei bittet Zeugen und andere Personen, die Angaben zu den Farbschmierern machen können, sich bei der Polizeiwache in Neukirchen-Vluyn, 02845/93340, zu melden.

In Moers waren in der Nacht zuvor Sprayer unterwegs. In der Nacht zu Freitag, 13. Februar, besprühten Unbekannte etwa sieben Häuser an der Hopfenstraße mit silberfarbener Sprühfarbe. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise in diesem Fall bitte an die Polizei in Moers unter: 02841/ 171-0.