SPD: René Schneider wiedergewählt

Foto: NRZ

Kamp-Lintfort..  Die SPD Kamp-Lintfort hat ihren Vorsitzenden René Schneider im Amt bestätigt. Wiedergewählt wurden auch sein Stellvertreter Jürgen Preuß, Kassiererin Barbara Drese und Schriftführer Michael Hänsel. Neu dabei ist der 28-jährige Jan Bergmann, der als stellvertretender Vorsitzender den geschäftsführenden Vorstand komplettiert. Als Beisitzer wiedergewählt wurden Ralf Borkenhäuser, Jan-Lukas Platen, Ulrike Plitt, Birgit Ullrich und Andreas Wellesen. Hinzu kommt der 25-jährige Tim Rybus, der erstmals für den Vorstand kandidierte. „Die Wahlergebnisse der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Darauf wollen wir uns aber nicht ausruhen“, so Schneider. So werde man neue Veranstaltungsformen ausprobieren, die politische Beteiligung von Bürgern im Internet vorantreiben und mit einer Nachbarschaftskampagne in die Stadtteile gehen.