Silvia Rosendahl folgt auf Mark Rosendahl

Silvia Rosendahl
Silvia Rosendahl
Foto: NRZ
Was wir bereits wissen
SPD Rheinkamp wählte die 54-Jährige zur neuen Vorsitzenden. Ihr Bruder Mark kandidierte nicht mehr für das Amt.

Moers..  Mark Rosendahl kandidierte nicht mehr für den Vorsitz der SPD Rheinkamp. Gleichwohl bleibt die Ortsvereinsspitze in Rosendahl-Hand: Neue Vorsitzende ist Silvia Rosendahl, die Schwester des scheidenden Amtsinhabers und Vorsitzenden der SPD-Ratsfraktion. Auf der Jahresversammlung wählten die Rheinkamper Genossen die 54-Jährige mit 52 von 54 Stimmen. Zu ihren Stellvertretern wurden Anja Reutlinger und Reinhard Weichelt gewählt. Das Amt der Kassiererin übernimmt Gabi Weichelt.