Seniorin in Kamp-Lintfort ließ sich nicht reinlegen

Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Ein Unbekannter versuchte, sie am Telefon mit dem so genannten Enkel-Trick zu überlisten. Das funktionierte nicht.

Kamp-Lintfort..  Am Montag gegen 18.30 Uhr meldete sich ein Unbekannter telefonisch bei einer 72-jährigen Frau aus Kamp-Lintfort. Der Mann stellte zunächst eine vertrauliche Frage und behauptete dann, der Enkelsohn der 72-Jährigen zu sein. Die Seniorin beendete geistesgegenwärtig das Gespräch und informierte am nächsten Tag die Polizei. Für Fragen, Anregungen und Tipps zur Verhinderung solcher und anderer Straftaten steht das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz in Wesel, Alte Delogstraße 1-3,unter 0281/ 107-4420, zur Verfügung.