SeKaLi stellt sich Schülern und Eltern vor

Kamp-Lintfort..  Jetzt steht für die Viertklässler der Grundschulen und deren Eltern die Entscheidung an, welche weiterführende Schule die richtige ist. Die Sekundarschule bietet ein begleitendes Beratungsangebot an. Zu diesem Angebot gehört, dass die Viertklässler und deren Klassenlehrer von dem SeKaLi-Experten-Team, das aus Schülern des 6. und 7. Schuljahres der Sekundarschule besteht, eingeladen werden. An sechs Besuchsterminen erklären die Junior-Experten alles Wichtige, was man über die Sekundarschule wissen muss. Zu guter Letzt lernen die Grundschüler dann den Schulhund Neo kennen. Wie wird an der Sekundarschule unterrichtet? Welche Abschlüsse werden vergeben? Welche Sprachen kann man an der SeKaLi erlernen? Antworten erhalten Viertklässler und Eltern am „Tag der offenen Tür“, der am Samstag, 10. Januar, von 10 bis 13 Uhr stattfindet. An diesem Tag stehen auch die Schulleitung und die Elternpflegschaft zur Verfügung. Ein weiterer Baustein ist der Elterninformationsabend am Montag, 12. Januar, um 19 Uhr.