Schwimmen und Sonnenbaden in Rheinkamp

Moers..  Die Schüler und Vereinsschwimmer legen in den Sommerferien eine Pause ein. Deshalb kann Enni Sport & Bäder die Öffnungszeiten im Sportpark Rheinkamp in dieser Zeit ausweiten.

Die Frühschwimmer können unverändert dienstags bis freitags von 6.30 bis 8 Uhr ihre Bahnen ziehen. Zudem ist das Bad in den Ferien dienstags bis sonntags von 11 bis 19 Uhr geöffnet. „Damit haben wir die Schwimmzeiten tagsüber von sonst 25 Stunden auf jetzt 48 Stunden pro Woche fast verdoppelt“, freut sich Marketingleiterin Yvonne Burlet. „Mit seiner großen Fensterfront bietet die Anlage eine wunderschöne Sicht ins Grüne. Und bei schönem Wetter können unsere Gäste die Wiesen rund um das Bad auch gerne zum Sonnenbaden nutzen oder dort bei einer Partie Swingolf entspannen.“

Lediglich vom 27. Juli bis zum 9. August ist das Schwimmbad wegen der jährlichen Revision geschlossen. Sonnenhungrige und Schwimmer kommen natürlich auch im Bettenkamper Meer zu ihrem Vergnügen. „Unser Naturfreibad ist in den Ferien täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet“, wirbt Yvonne Burlet.