Das aktuelle Wetter Moers 17°C
FREIZEIT

Moerser Berge

22.01.2013 | 12:15 Uhr
Moerser Berge
x Foto: Volker Herold / WAZ FotoPoolFoto: Volker Herold

Vormittags, null Grad, Bude dicht, und trotzdem hat es einige Rodelfreunde zum beliebten Hang in den Moerser Stadtpark neben dem Streichelzoo gezogen. Er bietet halt ein besonderes Flair. „Wir kommen jedes Jahr hierher, jetzt schon zum dritten Mal“, erklärt Ariane Hausmann, die mit ihrem siebenjährigen Sohn Niklas nach dem Schlittenfahren noch ein paar Fotos im Schnee schießt. Da es noch übersichtlich und nicht überfüllt sei, gefällt der 36-jährigen die Rodelbahn am Vormittag am besten.

Allerdings würde sie auch mal gerne die neue Glühweinhütte, die wochentags von 14 bis circa 22 Uhr geöffnet ist, ausprobieren. Die steht neben dem Hang und wird abends durch Flutlicht beleuchtet. Im Angebot sind Bratwürstchen, Glühwein für die Erwachsenen und heißer Kakao für die Kleinen.

Grazyna Zowodniok ist extra aus Duisburg angereist. Sie nimmt zum ersten Mal zusammen mit Tochter und Enkelkind den Hügel in Angriff und ist sehr zufrieden. „Schön wäre noch ein steilerer Abhang für die älteren Rodler.“

Dennoch gefällt auch den Jugendlichen der weiße Hang, der diesen Winter noch nicht allzu häufig so zu sehen war. Lachend und vor Freude kreischend rasen sie die Rodelbahn hinunter, um sofort wieder hinaufzulaufen.

„Die kleine feine Moerser Winterwelt war bereits 2010 ein voller Erfolg, und auch in diesem Jahr hat der Gastronom Michael Seiler-Weber wieder für Gemütlichkeit und Spaß der Kinder gesorgt. Solange die Witterungsverhältnisse es weiterhin zulassen, werden im Freizeitpark noch viele Kinder ihren Spaß haben“, so Diana Schmitz, Assistentin des Marketing-Geschäftsführers Michael Birr.

Eva Liebenauund Caroline Kuhlmann



Kommentare
Aus dem Ressort
Transporter-Fahrer aus Duisburg fährt sich in Parkhaus fest
Verkehr
Mit seinem 2,60 Meter hohen Transporter hat sich ein Duisburger in einem Parkhaus in Kamp-Linfort festgefahren. Doch das ist nur für Autos bis zu einer Gesamthöhe von 2,30 Meter zugelassen. Helfen konnte zum Schluss dann nur noch der Abschleppdienst.
Moerserin Alissa Höhne reiste als Au Pair nach Australien
Soziales
Nach dem Abitur wollte sie so weit weg wie möglich. Da bot sich Australien als Sehnsuchtsort an. Den fand die junge Moerserin dann aber anschließend in der Insel Bali, wo sie freiwillig einige Monate Englisch unterrichtete.
Ein Konzept für das Moerser Comedy Arts Festival muss her
Klartext
Bei aller Liebe zur (Comedy-)Kunst, zu dem charmanten Festival und der künstlerischen Kreativität seiner Macher – Comedy Arts wird nur überleben, wenn auch die wirtschaftliche Leitung Topniveau erreicht. Es muss ein langfristiger Aktionsplan her, ein attraktives Angebot für neue Sponsoren – wer...
Tierfreunde in Kamp-Lintfort stehen unter Beschuss
Tierschutz
Tierschutz als munter sprudelnde Einkommensquelle – der „Bund Deutscher Tierfreunde e.V.“ mit Sitz am Drehmannshof muss sich die Frage gefallen lassen, ob er dies praktiziert hat. Denn der Ex-Vorsitzende Sigurd Tenbieg wurde verhaftet, gegen ihn läuft ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft...
Geld oder Sterben heißt es beim Moerser Comedy Arts Festival
Kultur
Vier Mal die Bude voll, vier Mal stehende Ovationen, großes Lob von allen Seiten. Der Himmel über den Machern des Comedy Arts Festivals müsste am Tag nach der Premiere in der neuen Festivalhalle voller Geigen hängen. Tut er aber nicht.
Fotos und Videos